Klaus Bötig MARCO POLO Reiseführer Ostfriesland, Nordseeküste, Niedersachsen, Helgoland

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „MARCO POLO Reiseführer Ostfriesland, Nordseeküste, Niedersachsen, Helgoland“ von Klaus Bötig

Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras: Entdecken Sie mit MARCO POLO Ostfriesland und die niedersächsische Nordseeküste intensiv von der niederländischen Grenze bis zu Deutschlands einziger Hochseeinsel Helgoland - mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in Ostfriesland an. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben Henri Nannens Kunsthalle in Emden und dem spektakulären Klimahaus 8 Grad Ost in Bremerhaven nicht verpassen dürfen, dass die Stadt an der Wesermündung mit Ihrer „Tour de Wind“ auch in Sachen Umwelttechnologie ganz vorne mitmischt und wo Sie in Ostfriesland einen Kirchturm finden, der - vom Guinness-Buch bestätigt - noch schiefer ist als der in Pisa. Die Insider-Tipps des Autors lassen Sie Ostfriesland und die niedersächsische Nordseeküste individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie Ostfriesland und die niedersächsische Nordseeküste in all ihren Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung. Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren.

Und der Online-Update-Service mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents.) für die nächsten 6 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Reiseatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr informativ, aber auch kurz und knapp

    MARCO POLO Reiseführer Ostfriesland, Nordseeküste, Niedersachsen, Helgoland

    R_Manthey

    07. August 2016 um 16:03

    Mir ist zwar schon bei anderen Marco-Polo-Reiseführern die Knappheit und Kürze aufgefallen, doch bei diesem merkte ich dies besonders, weil ich ihn unmittelbar vor Ort benutzte. Alles, was in der Umgebung meines ostfriesischen Ferienhauses interessant und sehenswert war, stand tatsächlich sehr kurz und prägnant in diesem kleinen Buch. Irgendwann, nachdem ich durch zwei dieser schrecklichen Windparks, die dort stehen und noch erweitert werden, geradelt war, stellte sich mir allerdings die Frage, warum davon nichts in solchen Reiseführern steht. Und warum nie auf die Atmosphäre in den beschriebenen Orten eingegangen wird. Vielleicht weil das eine politisch nicht korrekt und das andere subjektiv ist. Aber interessiert man sich nicht gerade für solche Eindrücke? Wie auch immer - sie fehlen jedenfalls in diesem und anderen Reiseführern.Nimmt man jedoch nur die Informationen und ihre Vielfalt als Bewertungsmaßstab, dann kann man auch diesem Reiseführer nur beste Noten ausstellen. Dargestellt werden alle interessanten Reiseziele der ostfriesischen Nordseeküste von Deutschlands Westgrenze bis zur Elbmündung.Nach dem für Marco-Polo-Reiseführern üblichen allgemeinen Teil (Hitliste, Was gibt es zu entdecken?, Hintergrundinformationen, Essen und Trinken, Einkaufen) folgt eine gebietsmäßige Einteilung, innerhalb derer dann auf die regionalen Sehenswürdigkeiten eingegangen wird (Ostfriesland, Friesland+Jadebusen+Butjadingen, zwischen Elbe und Weser, Helgoland). Anschließend stellt der Autor fünf Erlebnistouren vor. Darauf folgen Hinweise zu Sport und Wellness, Urlaube mit Kindern, die örtlichen Feste und auf Links, Blogs, Apps und Ähnliches. Nach praktischen Hinweisen von A bis Z kommen dann noch Karten, die man sich hätte sparen können, weil im Buch noch eine ausfaltbare Karte gleichen Inhalts steckt, auf der man alles viel besser erkennen kann. Der Führer wird mit Warnungen abgeschlossen, die dem Leser sagen wollen, was er bloß nicht tun sollte.Alle Hinweise, die ich überprüfen konnte, waren sehr exakt und nützlich. Wenn man sich nur fürs Praktische interessiert und neutrale Informationen erwartet, ist man mit diesem Reiseführer bestens bedient, weil er auf nur relativ wenigen Seiten alles Wichtige sehr gut zusammenfasst.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks