Klaus Baumgart

 4.4 Sterne bei 89 Bewertungen
Autor von Keinohrhase und Zweiohrküken, Lauras Stern und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Klaus Baumgart

Klaus Baumgart wurde 1951 in Salzgitter (Niedersachsen) geboren. Er war zunächst in verschiedenen Bereichen beruflich tätig, bis er sich schließlich dazu entschied, in Berlin "Visuelle Kommunikation" zu studieren. Nach seinem Abschluss arbeitete er in einer Werbeagentur; in dieser Zeit begann er auch an seinen ersten Bilderbüchern zu arbeiten. Besonders große Erfolge konnte Baumgart mit "Lauras Stern" verbuchen, das nicht nur in mehrere Sprachen übersetzt und mittlerweile auch verfilmt wurde, sondern für den der Bilderbuchmacher auch für den renommierten Children`s Book Award nominiert wurde. Neben seinem Dasein als Kinderbuchautor ist Klaus Baumgart auch als Dozent für Kommunikationsdesign tätig.

Neue Bücher

Weihnachten mit Laura und ihrem Stern
Neu erschienen am 05.10.2018 als Hörbuch bei Lübbe Audio .
Lauras Stern - Die gestohlene Nase
Neu erschienen am 28.09.2018 als Hardcover bei Baumhaus .
Lauras Stern
Neu erschienen am 28.09.2018 als Hörbuch bei Lübbe Audio .
Lauras Stern - Freundschaftliche Gutenacht-Geschichten
 (1)
Neu erschienen am 27.07.2018 als Hardcover bei Baumhaus .

Alle Bücher von Klaus Baumgart

Sortieren:
Buchformat:
Klaus BaumgartKeinohrhase und Zweiohrküken
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Keinohrhase und Zweiohrküken
Keinohrhase und Zweiohrküken
 (13)
Erschienen am 14.10.2009
Klaus BaumgartLaura kommt in die Schule
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Laura kommt in die Schule
Laura kommt in die Schule
 (5)
Erschienen am 13.04.2011
Klaus BaumgartLauras Geheimnis
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lauras Geheimnis
Lauras Geheimnis
 (5)
Erschienen am 16.08.2013
Klaus BaumgartElli - Ungeheuer geheim
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Elli - Ungeheuer geheim
Elli - Ungeheuer geheim
 (4)
Erschienen am 01.09.2008
Klaus BaumgartLauras Stern und die Traummonster
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lauras Stern und die Traummonster
Lauras Stern und die Traummonster
 (3)
Erschienen am 01.06.2008
Klaus BaumgartLaura und die Lampioninsel
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Laura und die Lampioninsel
Laura und die Lampioninsel
 (3)
Erschienen am 15.04.2009
Klaus BaumgartDie kleine Traummischerin
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die kleine Traummischerin
Die kleine Traummischerin
 (3)
Erschienen am 11.10.2013
Klaus BaumgartLaura und das Pony
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Laura und das Pony
Laura und das Pony
 (3)
Erschienen am 16.03.2012

Neue Rezensionen zu Klaus Baumgart

Neu
Milagros avatar

Rezension zu "Laura und der Ferienhund" von Klaus Baumgart

Ferien
Milagrovor 5 Monaten

Dieses Buch gehört zu einer Reihe von "Laura-Geschichten" , von denen ich selbst  "Lauras Stern" lediglich vom Titel her kenne, die Fans der Reihe kannten natürlich auch die anderen Geschichten. Empfohlen wird das Buch für Erstleser, also ab 7 Jahren, man kann es allerdings auch schon jüngeren Kindern prima vorlesen, ohne dass deren Konzentration nachlässt.

Laura macht  mit Eltern und Bruder Urlaub auf einem Campingplatz in Spanien. Dort kümmern sie sich um einen kleinen Hund und bei der Abreise nimmt das Abenteuer seinen Lauf. Was für Erwachsene vorhersehbar, ist für Vorschulkinder ausgesprochen spannend. Die Geschichte lässt sich gut vorlesen, die Bilder sind sehr schön gestaltet, farbenfroh und mit viel Liebe zum Detail. Die Geschichte regte  mehrfach zu Diskussionen an, man kommt mithin gut ins Gespräch. Insbesondere, dass Lauras Vater in einer Situation
wütend geworden ist, war für die Kinder nachvollziehbar, zum Glück hatte er sich entschuldigt....Die Idee mit dem Stern, dem Laura ihre Gedanken und Wünsche mitteilt, war für mich persönlich  etwas befremdlich, Kinder, die mit der Buchreihe vertraut sind, kennen diese Szenerie und können die Hintergründe erklären. Man sollte daher nicht mit diesem Buch in die Reihe einsteigen, einige Hintergrundinformationen aus den vorherigen Bänden sind schon hilfreich. Da die Geschichte in Spanien spielt, sind einige spanische Sätze eingestreut, so gleich zu Beginn und später, zB als die  Geschwister ein anderes Mädchen treffen. Die Übersetzung wird gleich angeschlossen. Für Erstleser halte ich das für recht anspruchsvoll, zumal am Anfang auch noch die geschriebene Aussprache folgt; das erfordert schon einige Ansätze, um über diese Lesehürde zu gelangen.
 Am Ende des Buches gibt es dann  eine Vokabelübersicht mit  Aussprachehinweisen. 
 Insgesamt eine nette Geschichte mit realistischen Charakteren und wirklich sehr hübschen Bildern.

Kommentieren0
178
Teilen
atsabhasi2s avatar

Rezension zu "Zweiohrküken und Keinohrhase" von Klaus Baumgart

Mit einem guten Freund schafft man alles
atsabhasi2vor 2 Jahren

Das Zweiohrküken und der Keinohrhase sind die besten Freunde. Das Zweiohrküken möchte auch etwas besonderes können und so landet es im Flug-Training des Keinohrhasen.

Auch die Fortsetzung vom Keinohrhasen ist wieder schön zu lesen. Dieses Mal geht es darum, dass man zusammen mit einem besten Freund sein Träume verwirklichen kann, egal wie sehr die anderen (Küken) darüber lachen. Die Bilder sind so toll wie im ersten Buch.
(Und die Moral von der Geschicht: ohne einen guten Freund geht's nicht.)

Kommentieren0
2
Teilen
atsabhasi2s avatar

Rezension zu "Keinohrhase und Zweiohrküken" von Klaus Baumgart

Schönes Kinderbuch über Freundschaft
atsabhasi2vor 2 Jahren

Der Keinohrhase ist sehr einsam, weil die anderen Hasen nicht mit ihm spielen wollen. Eines Tages findet er ein Ei, um das er sich kümmert bis daraus das Zweiohrküken schlüpft. Endlich hat der Keinohrhase einen Freund gefunden.

Das Buch hat liebevolle Bilder und der Text ist humorvoll. Ein Buch, das man immer wieder gerne anschauen und (vor)lesen kann.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 95 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks