Klaus Baumgart Laura und der Freundschaftsbaum

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Laura und der Freundschaftsbaum“ von Klaus Baumgart

Laura und Sophie sind beste Freundinnen. Damit das auch jeder weiß, haben sie einen gemeinsamen Baum gepflanzt ═ einen Freundschaftsbaum. Die kleine Kastanie hat auch schon zu sprießen begonnen: Ein winziges grünes Blättchen guckt aus der Erde. Doch als Tommy mit seinem Fußball spielt, fällt der Ball so ungeschickt, dass er auf dem Bäumchen landet und das winzige Pflänzchen abknickt. Tommy ist den Tränen nahe und bittet Laura, Sophie nichts davon zu verraten. Laura verspricht es ihrem Bruder. Doch Sophie spürt, dass ihre Freundin ihr etwas verheimlicht, und ist ganz schön sauer. Ob sie und Laura jemals wieder beste Freundinnen sein können? Der neue Erstleser von Laura und ihrem Stern Eine zauberhafte Geschichte zum Thema Freundschaft

Stöbern in Kinderbücher

Krakonos

TolleStory, die nicht nur unterhält, sondern auch mehr Respekt vor der Natur lehrt. Hin und wieder allerdings recht schwach ausgebaut.

Annabel

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Wieder ein gelungenes Petronella-Abenteuer: spannend, lustig, toll illustriert - meine Mädels lieben Petronella!

black_horse

Animox. Die Stadt der Haie

auch dieser Teil war wieder spannend. Ich mag Simon und seine Freunde und freue mich schon auf eine Fortsetzung.

QueenSize

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Total niedliche Geschichte

Leylascrap

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Qualitativ hochwertig mit wunderschönen, filigranen und einzigartigen Illustrationen

Skyline-Of-Books

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Laura und der Freundschaftsbaum" von Klaus Baumgart

    Laura und der Freundschaftsbaum

    Liebeslenchen

    07. September 2011 um 18:34

    Zum Inhalt Laura und Sophie sind allerbeste Freundinnen. Als Zeichen ihrer Freundschaft pflanzen sie einen Freundschaftsbaum. Doch Lauras kleiner Bruder Tommy zerstört dieses kleine Bäumchen, unabsichtlich beim Fußball spielen. Tommy hat Angst dass Sophie, sobald sie erfährt was er gemacht hat, ihn nie wieder mitspielen lässt. Laura verspricht, ihn nicht zu verraten. Doch Sophie ist so unglaublich sauer auf sie, das sie nicht mehr ihre beste Freundin sein möchte. Zum Glück hat Laura ihren Stern. Hoffentlich kann er Laura helfen und ihre Freundschaft retten. Meine Meinung In „Laura und der Freundschaftsbaum“ geht es um Freundschaft, Streit und Versöhnung. Diese Geschichte zeigt Kindern wie wichtig es ist immer ehrlich zu sein und sich nach einem Streit wieder zu entschuldigen. „Lauras Stern“ ist bei den Kindern sehr beliebt, deshalb fällt es ihnen leicht sich in Laura hineinzuversetzen und diese Geschichte mitzuerleben. In dem Buch sind viele bunte Bilder, die zum Teil wunderschön glitzern und schimmern. Der Text ist leicht verständlich, Schriftart und –größe sind perfekt für Erstleser. Fazit Ein wunderschönes Buch zum Thema Freundschaft. Perfekt für Erstleser und auch zum Vorlesen. Kinder die „Lauras Stern“ mögen werden auch dieses Buch toll finden.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks