Klaus Bergdolt Die Pest

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Pest“ von Klaus Bergdolt

Die Pest war über Jahrhunderte eine der schlimmsten Seuchen der Menschheit. Die großen Pandemien dieser Krankheit haben den Lauf der Geschichte beeinflußt. Klaus Bergdolt stellt ihren weltweiten Siegeszug mit den gravierenden sozialen, politischen und mentalitätsgeschichtlichen Folgen dar. Erst spät wurde der Erreger entdeckt, doch auch heute ist die Krankheit noch nicht ganz besiegt.

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

Vor diesem Buch war ich mir nicht mal bewusst, dass ich auf der Jagd nach dem „geflügelten Nilpferd“ bin - jetzt höre ich auf damit!

Sarahamolibri

Adele Spitzeder

Eine Frau wickelt die Menschen um den Finger und so entsteht das Schneeballsystem.

Bluesky_13

Ganz für mich

Ich selbst bin zwar seit Jahren glücklich vergeben, finde dieses Buch aber dennoch zauberhaft. (Auch eine tolle Geschenkidee.)

StMoonlight

Das verborgene Leben der Meisen

Ein zugleich unterhaltsames und informatives, gut verständliches Sachbuch zum Thema Meisen, bestehend aus Beobachtungen und Fakten.

Barbara62

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Pest" von Klaus Bergdolt

    Die Pest

    Sokrates

    28. May 2012 um 22:25

    Klaus Bergdolt, einer der bekanntesten Medizinhistoriker in Deutschland, bringt hier in bewährter Beck'sche-Reihe-Qualität in Kürze den aktuellen Forschungsstand zur Pest auf einen Punkt. Umfassend skizziert er Auftreten, Ursache und Verbreitungsdauer/-häufigkeit des "Schwarzen Todes", der bis heute den Medizinhistorikern Rätsel aufgibt.

  • Rezension zu "Die Pest" von Klaus Bergdolt

    Die Pest

    Dubhe

    17. September 2011 um 12:38

    Dieses Buch ist recht spannend und interessant geschrieben.
    Man kann es durchaus auch als nicht Experte lesen, man versteht so ziemlich alles.
    Also alles in allem ein recht gutes und anschauliches Buch, doch wenn einem das Thema nicht interessiert, kann es sich durchaus in die Länge ziehen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks