Heinrich Heine, jüdischer Schriftsteller in der Moderne

Heinrich Heine, jüdischer Schriftsteller in der Moderne
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Heinrich Heine, jüdischer Schriftsteller in der Moderne"

Wer glaubt, zweihundert Jahre nach Heinrich Heines Geburt sei alles über ihn und sein Werk gesagt, wird in diesem Buch des bekannten Heine-Forschers Klaus Briegleb eines Besseren belehrt: Das moderne, philosophisch durchdachte Judentum des Dichters und seine biblisch-historische Gedächtniskunst werden in die zentrale Perspektive einer akribischen Textlektüre gerückt. Dabei erscheinen all die vielen Heine zurecht zugeschriebenen Qualitäten – der große Europäer, der Aufklärer und Revolutionär oder der witzige Ironiker – neu verknüpft. Im lesenden Nachvollzug erweist sich Heines Schreibweise selbst als die Botschaft.Briegleb zeigt, dass das Judentum in Heinrich Heines Schriften nicht ein Thema unter anderen ist, sondern die Hauptquelle seines Schreibens. Hier ist endlich das Buch, das diesen Tatbestand ernst nimmt und ihn auf Textwanderungen durch das Gesamtwerk belegt. Der Ausgangspunkt ist ein noch nie gewürdigter Text aus Heines „weltlichster“ Zeit: „Shylock“ (1838).

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865390639
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:439 Seiten
Verlag:Marix
Erscheinungsdatum:15.09.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks