Klaus D Born Das Sternenkind spricht im Licht

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Sternenkind spricht im Licht“ von Klaus D Born

Im Rahmen eines herzerfrischenden Dialogs unterhalten sich das Sternenkind und seine von Liebe und Weisheit geprägte Seele über »Gott und die Welt«. Sie werden hierbei, rein hypothetisch natürlich, von einem Menschen am himmlischen Schlüsselloch belauscht. Der Leser wird während dieses Gesprächs durch verschiedene Themen wie Reinkarnation, Karma, Einweihungen, das Wesen der Seele, die Wiederkunft Christi u. a. geführt. Die Intention ist dabei, das Bewusstsein des Einzelnen dem Einssein mit Gott zu öffnen. Dieses Buch ist keine trockene, esoterische Abhandlung, denn wo eine Seele agiert, ist der kosmische Humor nicht fern.

Stöbern in Romane

Sonntags in Trondheim

Ein ungewöhnliches Buch, der Schreibstil, die Familie, einfach alles ist seltsam, interessant, faszienierend und einfach ungewöhnlich.

Lesezeichenfee

Heimkehren

Sklaverei, Identität, Heimat und Rassismus verpackt in einen großartigen Familienroman

krimielse

Kukolka

Ergreifend und mit einer sympathischen Hauptfigur!

Daniel_Allertseder

Ein Gentleman in Moskau

Fans der Serie "Downton Abbey" werden dieses Buch lieben. Grandios erzählt!

TanyBee

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr unterhaltsamer, warmherziger und informativer Briefroman!

takabayashi

Swing Time

Interessantes Thema schwach umgesetzt

Leseprinzessin1991

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen