Klaus Duntze

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Klaus Duntze

Dr. Klaus Duntze initiierte 1977 die Strategien für Kreuzberg. Erstmals wurden zur Zeit der Hausbesetzungen und Plattsanierungen die Planungsbeteiligten und Betroffenen einbezogen. Nach dem Fall der Mauer gründete er den Bürgerverein Luisenstadt e.V. mit. Duntze setzte sich als Pfarrer an St. Thomas dafür ein, dass Kreuzberg seinen spezifi schen Charakter behält – und die alte Luisenstadt wiederbelebt wird.

Alle Bücher von Klaus Duntze

Der Luisenstädtische Kanal

Der Luisenstädtische Kanal

 (1)
Erschienen am 27.05.2011

Neue Rezensionen zu Klaus Duntze

Neu
BerlinStoryVerlags avatar

Rezension zu "Der Luisenstädtische Kanal" von Klaus Duntze

Rezension zu "Der Luisenstädtische Kanal" von Klaus Duntze
BerlinStoryVerlagvor 7 Jahren

Dieses Buch ist eine wahre Fleißarbeit des Autors Dr. Klaus Duntze. Über fünf Jahre hat er daran geschrieben. Über 600 Abbildungen vermitteln ein eindringliches Bild der Geschichte des Luisenstädtischen Kanals. Ein sehr ausführliches und fundiertes Heimatkundebuch, dass anhand eines kleinen Raum Berliner Geschichte vermittelt.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Klaus Duntze?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks