Zum Staunen geboren

von Klaus Geitel
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Zum Staunen geboren
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

lesefieber1s avatar

Begeistert, die Biografie zu lesen. Bald war mir Eitelkeit des Autors zu viel. Interessante Passagen über H. H. Stuckenschmidt und F. Luft.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Zum Staunen geboren"

Der Ausgangspunkt ist Berlin. Als Zwölfjähriger besucht Klaus Geitel das erste Mal die Staatsoper Unter den Linden. Kurzerhand wird sie das Zentrum in seinem noch jungen Leben. Nach dem Krieg verschlägt es ihn nach Paris. Hier entdeckt er das Ballett. Er lernt Alberto Giacometti, Hans Werner Henze und Jean-Pierre Ponnelle kennen. Dann ruft ihn der Familienbetrieb nach Deutschland zurück. Nach der Arbeit frönt er seinem Kunstfieber. Während der Berliner Festwochen lernt er den Musikkritiker der »Welt« kennen, und unversehens wird Geitel 1959 Journalist. Er reist durch Europa, besucht Ausstellungen und Aufführungen. Mit leichter Feder und immer geistreich skizziert Klaus Geitel ein Leben mit, über und für die Kunst. Die vielen Lebensstationen sind reich an Begegnungen mit allen großen Persönlichkeiten des Kulturbetriebs. Mit vielen verband und verbindet Geitel lebenslange Freundschaft.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783894874964
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:255 Seiten
Verlag:Henschel Verlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks