Georg Forster oder Die Liebe zur Welt

von Klaus Harpprecht 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Georg Forster oder Die Liebe zur Welt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Georg Forster oder Die Liebe zur Welt"

Mit seiner Biographie holt Klaus Harpprecht eine der genialsten Gestalten aus dem Abseits deutscher Geschichte. Georg Forster (1754 - 94) war Reiseberichterstatter, Naturforscher, Anthropologe, Kunsthistoriker, politischer Essayist, Revolutionär und Weltbürger in einer Person. Sein Lebensroman, den der brillante Autor Klaus Harpprecht erzählt, ist eine Geschichte der Ideen und des tätigen Lebens und auch eine Geschichte der Liebe - der unlebbaren Liebe Forsters zu Therese Heyne, seiner Frau, und der unstillbaren Liebe zur Welt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499126345
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:640 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:02.04.1990

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    laughing_buddhas avatar
    laughing_buddhavor 10 Jahren
    Rezension zu "Georg Forster oder Die Liebe zur Welt" von Klaus Harpprecht

    Wer Mitte des 18. Jahrhunderts die Welt gesehen hatte, war etwas ganz Besonderes, ein Star könnte man sagen. So segelte Georg Forster im Alter von nur 17 Jahren gemeinsam mit seinem Vater, einem Botaniker, gemeinsam mit J. Cook auf dessen zweiter Weltumseglung. Diese Reise prägte sein Leben.
    Klaus Harprecht, seiner Zeit der Redenverfasser für Willy Brandt, beschreibt das kurze Leben von Georg Forster und erhebt ihn zu einer deutschen Lichtgestelt neben seinem Zeitgenossen Goethe
    Ein phantastisches Buch, wunderschön geschrieben.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    danares_s avatar
    danares_vor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Ein exakt dokumentiertes und lebendig geschriebenes Buch, das in einem exemplarischen Sinne eine deutsche Biographie genannt zu werden verdient.

    Jedes Mal, wenn sich die Darstellung verdichtet, wird sie zur Zeitmaschine, die den Leser mitten in die Beglückungen, die Krisen und Katastrophen fremden und längst verblichenen Lebens transportiert.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks