Neuer Beitrag

laiknik

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Sigi-Siebert-Fans und solche, die es noch werden wollen,

Edition Oberkassel stellt 10 Exemplare für diese Leserunde bereit. Wenn ihr mehr über Autor und Buch wissen wollt, schaut bitte hier: www.klausheimann.de

An alle Bewerber habe ich folgende Frage: Hauptkommissar Sigi Siebert erzählt in der 1. Person. Wie steht ihr zu dieser Erzählperspektive?

Berwerbungsschluss ist der 14. Januar 2018. Wer nicht bis dahin warten will oder die beiden ersten Bände nicht kennt: In der Einführungsphase von "Gang zum Friedhof" sind alle E-Books noch für wenige Tage zum Vorzugspreis von 3,99 Euro erhältlich!

Autor: Klaus Heimann
Buch: Gang zum Friedhof
1 Foto

katikatharinenhof

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich bin schon durch den Newsletter von Edition Oberkassel auf das Buch aufmerksam geworden und sehr neugierig auf die ganze Geschichte, daher bewerbe ich mich gerne für ein Print. Und gegen eine Ich-Erzählung spricht absolut nichts, denn ich mag es, die Geschichte aus der Sicht des Erzählers mitzuerleben. So bekomme ich Gedanken und Gefühle direkt mit und kann mich auch in besser in ihn hineinversetzen

laiknik

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen
Beitrag einblenden
@katikatharinenhof

Oh - da war jemand richtig schnell! Herzlich willkommen!

Beiträge danach
154 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

laiknik

vor 8 Monaten

4. Leseabschnitt: "Ein aufschlussreiches Begräbnis" bis Ende
@ech

Schön, dass es dir gefallen hat. Danke für deine Geduld mit der Büchersendung und die Rezi!

Vampir989

vor 8 Monaten

Fazit

Danke das ich diesen tollen Krimi lesen durfte.Er hat mir sehr gut gefallen.Hier ist meine Rezension die ich noch auf anderen Portalen gepostet habe.

https://www.lovelybooks.de/autor/Klaus-Heimann/Gang-zum-Friedhof-1479891020-w/rezension/1533371902/

laiknik

vor 8 Monaten

Fazit
@Vampir989

Vielen Dank und noch viel Spaß mit vielen tollen Büchern!

Booky-72

vor 7 Monaten

Fazit

hier nun auch endlich noch meine Rezi:

https://www.lovelybooks.de/autor/Klaus-Heimann/Gang-zum-Friedhof-1479891020-w/rezension/1538721875/

bei Amazon, wld und lesejury unter Bookstar eingestellt.

laiknik

vor 7 Monaten

Fazit
@Booky-72

Damit ist die Runde nun komplett. Danke fürs Mitmachen!

laiknik

vor 7 Monaten

Plauderecke

Alle zehn Rezensenten der Leserunde haben nun ihre Meinung hier niedergelegt. Ich bedanke mich nochmals herzlich bei allen Beteiligten.
Sigi Siebert und sein Team machen weiter. Bereits im November erscheint der nächste Band der Reihe: https://www.lovelybooks.de/autor/Klaus-Heimann/Mord-eines-Anderen-1534387494-w/
Vielleicht trifft man sich wieder ...
Viel Freude bereiten mir die Lesungen aus den Büchern, in denen ich mich auf der heiteren Seite der Handlung bewege. Am meisten Spaß habe ich an den Abenden, die ich gemeinsam mit der Band Hausmusik gestalte. Falls jemand in der Nähe wohnt oder in Essen vorbeikommt: Herzliche Einladung! Als kleinen Appetizer hänge ich eine Fotokollage eines dieser Abende an. Termine gibt es hier: www.klausheimann.de/termine/
Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Tag und weiterhin viel Spaß mit den Werken der KollegInnen!

Autor: Klaus Heimann
Buch: Mord eines Anderen
1 Foto

ech

vor 7 Monaten

Plauderecke
@laiknik

Die Kurzbeschreibung zum nächsten Buch liest sich ja schon wieder sehr interessant.
Die Verknüpfung der beiden Großveranstaltungen Still-Leben auf der A40, das ich damals auch selber besucht habe, und der Loveparade in Duisburg, hier war ich zum Glück nicht, bietet auf jeden Fall eine Menge Stoff für dramatische und spannende Geschichten.

Sollte es wieder eine Leserunde zu dem Buch geben, werfe ich dafür schon jetzt meinen Hut in den Ring.

Die Termine für die Lesungen lagen bisher leider immer sehr ungünstig für mich, sonst hätte ich mich längst mal auf den kurzen Weg von Bochum zu einer der Veranstaltungen gemacht.
Aber wenn demnächst mal einer der Termine besser passt, nehme ich die Einladung gerne an.

Ansonsten bleibt mir auch nur, mich für die tolle Leserunde zu bedanken.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.