Neuer Beitrag

laiknik

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Die EDITION OBERKASSEL stellt 10 Print-Exemplare für diese Leserunde zur Verfügung. Bewerbungsschluss ist Sonntag, der 5.06.2016, 24 Uhr. Am darauf folgenden Montag werden die Gewinner gezogen und benachrichtigt.

Folgt Hauptkommissar Sigi Siebert aus Essen auf heißer Spur nach Namibia!

Viel Glück allen Bewerbern!

Mehr: www.klausheimann.de

 

Autor: Klaus Heimann
Buch: Spur nach Namibia

funny1

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Habe die Inhaltsangabe gegoogelt und muss sagen das ist genau ein Krimi nach meinen Geschmack da muss ich mich drauf bewerben und hüpfe in den Los-Topf. Bin mal gespannt was das ungleiche drio so alles erlebt.

laiknik

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen
@funny1

Hallo funny1,

Herzlich willkommen im Lostopf. Dem Earlybird drücke ich für die Auslosung natürlich besonders fest den Daumen.

Beiträge danach
243 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Julitraum

vor 1 Jahr

Leseabschnitt IV: Seite 143 bis 205
Beitrag einblenden

Im letzten Abschnitt kam ja dann noch etwas Spannung auf, das hat mir dann wieder besser gefallen. Obwohl Siggi ja schon fast besessen war von dem Gedanken, Rainer zu stellen. Es war für mich dann doch sehr überspitzt. Immerhin kostet so ein Flug ja auch ein paar Euro und dass er den Flug nachher als Dienstreise verbucht bekommt, kann ich kaum glauben.

Dass Sigi Rainer dann auch direkt in einem Lokal trifft war ja ein Zufall. Ebenso das er wirklich dachte, daß das Geld in der Wohnung ist. Er hat ja noch einmal Glück im Unglück gehabt und darf nun in Frührente. Hat ja auch was.

Jetzt erklärt sich auch der seltsame Briefwechsel zwischen Rainer und Dietmar. Der existierte so gar nicht, es waren wieder einmal Siggis litererarische Ergüsse. Da kann ich seinen Chef schon verstehen, wenn er ihn immer dazu aufgefordert hat, seine Berichte zu überarbeiten. Das erklärt manches :-)

Alles in allem eine sehr spezielle Art von Krimi, die aber leider so gar nicht meins war.

Julitraum

vor 1 Jahr

Sympathiewerte der Figuren
Beitrag einblenden

Tja, mir hat ehrlich gesagt, keine der Figuren wirklich gefallen. Siggi war für mich etwas nervig, seine ständigen Plaudereien....
Rainer kam sehr komisch daher, obwohl seine Gewissensbisse konnte man nachvollziehen, das war dann wieder schlüssig.
Dietmar hat man auch nur so wenig kennengelernt, aber er war wohl ein sehr skrupelloser Mensch.
Möhrchen war recht emsig, die hat mri dann noch ganz gut gefallen. Erich hingegen weniger. Erstaunlich was so einer bei der Polizei macht, aber vielleicht hat er ja noch ungeahnte Qualitäten bei anderen Ermittlungsarbeiten.

Julitraum

vor 1 Jahr

Resümee

Hier nun auch meine Rezi-Links. Vielen Dank fürs Mitlesen, aber dieser Krimi war leider gar nicht mein Fall. Ich hatte wohl etwas anderes erwartet. Leider nervte mich Siebert schon ein wenig und mir fehlte einfach die Spannung. Ist eben alles Geschmackssache, denn den meisten in der LR hat es ja super gefallen.

http://www.lovelybooks.de/autor/Klaus-Heimann/Spur-nach-Namibia-1181746386-w/rezension/1248714071/

http://wasliestdu.de/rezension/spezielle-art-von-krimi-leider-nicht-wirklich-mein-fall

https://www.amazon.de/review/RASW3BRIWHA5G/ref=cm_cr_rdp_perm

laiknik

vor 1 Jahr

Resümee
@Julitraum

Hallo Julitraum,

das ging ja jetzt schnell! Danke für deine Meinung und viel Spaß bei den nächsten Leserunden!

Isador

vor 1 Jahr

Resümee

Hier ist meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Klaus-Heimann/Spur-nach-Namibia-1181746386-w/rezension/1249090775/

Vielen Dank, dass ich an dem interessanten Fall teilhaben und Sigi Siebert kennenlernen durfte! Ich hätte nichts dagegen, wenn er als Pensionär in einem weiteren Fall ermitteln würde!

laiknik

vor 1 Jahr

Resümee
@Isador

Hallo Isador,

danke für deine freundliche Rezi! Wie es mit Sigi Siebert weitergeht, maile ich gleich an alle!

Viel Spaß in den kommenden Leserunden!

laiknik

vor 1 Jahr

Liebe Lesende,

dies wird nicht der letzte Fall von Hauptkommissar Sigi Siebert sein. Er wird in neuen Geschichten mit seinem Kumpel Ecki bei Guido an der Theke stehen und auf sein Leben als Hautkommissar zurückblicken.

Mit Möhrchen und Erich, mit Lotte und Lucy.

Schönen Gruß nochmal an die engagierte Runde!

Neuer Beitrag