Kunst im Hotel

von Klaus Honnef 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Kunst im Hotel
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kunst im Hotel"

Vier außergewöhnliche Hotelanlagen - das Parkhotel in Deggendorf (Donau), Hotel Klösterle in Nördlingen, das Hotel Hoflößnitz im Villenpark von Radebeul und das traditionsreiche Hotel Elephant in Weimar - überraschen ihre Gäste mit einer neuen Erlebniskultur im erlesenen Miteinander von Architektur und Kunst, Design und exquisiter Gastronomie. Der Kunsthistoriker und Ausstellungsorganisator Klaus Honnef und der Fotograf Udo Klein haben diese Gesamtkunstwerke auf lebendige Weise ins Bild gesetzt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783770138845
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:239 Seiten
Verlag:DuMont Reiseverlag
Erscheinungsdatum:01.08.1999

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    The iron butterflys avatar
    The iron butterflyvor 8 Jahren
    Rezension zu "Kunst im Hotel" von Klaus Honnef

    Der Künstler Stefan Szczesny, der Fotograf Udo Klein sowie der Kunstkritiker Klaus Honnef zeigen im Bildband "Kunst im Hotel" auf, dass ein Hotel nicht nur schlichte Übernachtungsmöglichkeit für den Gast, sondern ein Verbund von Tradition, Architektur und zeitgenössischer Kunst sein kann. Die vier Hotelanlagen, das Parkhotel in Deggendorf, das Hotel Klösterle in Nördlingen, das Parkhotel Hoflössnitz in Dresden und das Traditionshotel Elephant in Weimar standen einst unter Privatbesitz von Herrn Dr. Jochen Conradi. Dieser hat in Zusammenarbeit mit dem Galeristen Karl Pfefferle eine außergewöhnliche Kunstsammlung für außergewöhnliche Hotelanlagen aufgebaut. Den Gästen wurde so ein einzigartiges Ambiente geboten, eine Kombination aus gastronomischen Höhen und Kunstgenuß der besonderen Art. Im Bildband stehen die Kunstwerke genauso wie die besondere Wirkung der Räumlichkeiten im Mittelpunkt. Erstaunlich ist immer wieder das Zusammenspiel zwischen Interieur, den Kunstobjekten und Bildern. Vertretene Künstler sind u.a. Elvira Bach, Lyonel Feininger, Otto Dix, Wassily Kandinsky, Francis Picabia, Max Beckmann, George Condo, Bernd Zimmer, Stefan Szczesny, Hans Peter Adamski...
    Meines Wissens sind die Hotels nicht mehr im Besitz von Herrn Dr. Conradi und somit kann ich nicht sagen, ob noch die Möglichkeit besteht die "Kunst im Hotel" zu genießen. Der Bildband beschreibt jedoch eine außerordentlich feine Sammlung und Hotels als Gesamtkunstwerke. Persönlich hatte ich das Vergnügen vor einigen Jahren das Hotel Klösterle in Nördlingen besuchen zu dürfen.

    Kommentieren0
    23
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks