Neuer Beitrag

Klaus_Jaeger

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Die Verlosung:

Am 17. September 2015 erscheint mit "Rennsteig-Schwalben" mein fünfter Roman. Wiederum ist es ein Krimi, wieder sind der Polizeireporter Peter Hartmann und die Kriminalkommissarin Steffi Schmaerse die Protagonisten der Geschichte. Diesmal ermitteln die beiden im Rotlichtmilieu.
Der Emons-Verlag Köln stellt für die Verlosung 15 Exemplare zur Verfügung. Mit ein wenig Glück stehen sie den Gewinnern schon vor dem offiziellen Verkaufsstart zur Verfügung.

Darum geht es:

Im beschaulichen Riedburg bricht ein Mann nach einer Verfolgungsjagd tot zusammen. Hat die Polizei zu hart zugegriffen? Noch während Polizeireporter Peter Hartmann den ersten Theorien nachgeht, wird die Leiche geraubt - und die beiden Bestatter werden regelrecht hingerichtet. Wenig später wird im Thüringer Wald ein weiterer Toter gefunden. Hartmanns Recherchen führen ihn auf die Spur eines Rudels menschlicher Wölfe ...

So wirbt der Verlag:

- Jäger ist Thüringen.
- Der Polizeireporter und die Kommissarin.
- Ermittlungen im Rotlichtmilieu.
- Realistisch, authentisch, aufrüttelnd.

Wie könnt ihr mitmachen?

Einfach hier bewerben. Übersteigt die Zahl der Bewerber die der ausgelobten Bücher, dann entscheidet das Los unter Ausschluss des Rechtsweges. Eine doppelte Chance haben Bewerber, die bis zum 9. September der Facebook-Seite "Klaus Jäger, Schreibstube" ein "Gefällt mir" geben, deren Namen kommen zwei Mal in den Lostopf.
Verlost wird am 10. September.
Sobald die druckfrischen Bücher beim Verlag eingetroffen sind, werden sie von dort an die Gewinner verschickt. Somit können die Leser möglicherweise schon vor dem offiziellen Verkaufsstart mit dem Lesen beginnen - zeitgleich mit den Profi-Rezensenten der Presse.

Ablauf der Leserunde:

Die Leserunde startet am 17. September, sie ist in fünf Leseabschnitte eingeteilt. Teilnehmen können alle Gewinner der Buchverlosung, und alle, die sich das Buch kaufen.

Rezensionen:

Im Anschluss an die Leserunde freue ich mich auf möglichst viele Buchbesprechungen auf möglichst vielen Plattformen - vom Anbieter mit dem großen A über Blogs und Facebook-Profile bis hin zu den Plattformen der Buchhändler und Handelsketten.

Herzliche Grüße aus meiner Schreibstube,

Klaus Jäger

www.klaus-jaeger.info
Facebook: Klaus Jäger, Schreibstube

Autor: Klaus Jäger
Buch: Rennsteig-Schwalben

ChattysBuecherblog

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich muss schon sagen: Sowohl Cover, der Titel, als auch Klappentext machen mich extrem neugierig. Deshalb springe ich mit großem Anlauf in das Lostöpfchen.

Meine Rezensionen poste ich hier, bei Amazon und div weiteren Online Shops und Plattformen und auch gerne auf meinem Blog bei Facebook (Chattys Bücherblog) sowie neu!!! auf meinem Blog (http://chattysbuecherblog.blogspot.de)
Anschließend würde ich das Buch in meinem Mittwöchigen Lesekreis besprechen. Der Lesekreis besteht aus mittlerweile 12 Erwachsenen, im Alter von 23 bis 86 Jahren.

Facebook like - allerdings unter meinem Klarnamen

Schalkefan

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Als großer Krimifan würde ich mich auch sehr gerne bewerben.
Leider ohne Facebook, denn diese Netzwerke habe ich bisher immer geschafft zu umgehen.

Ermittlungen im Rotlichtmilieu und einige Tote? Das klingt schon jetzt super spannend, vor allem der Satz:
Hartmanns Recherchen führen ihn auf die Spur eines Rudels menschlicher Wölfe ...

Das macht mich sehr neugierig und daher hoffe ich hier aus Köln auf die Glücksfee (wie die Mädels hier oft schreiben) :)

Beiträge danach
179 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Pixibuch

vor 2 Jahren

4. Leseabschnitt, Kapitel 22-28
Beitrag einblenden

Die Firma von Hahn wird durchsucht, es wird viel Bargeld gefunden und dann taucht doch wirklich diese Designerin auf. Hängt sie denn auch noch mit drin? Im übrigen, ich finde das Buch nicht langweilig, sondern spannend. Ganz toll geschrieben.

Pixibuch

vor 2 Jahren

5. Leseabschnitt, Kapitel 29-35
Beitrag einblenden

Tasha töten Tatjana, weil die ihre kleine Schwester auf dem Gewissen hat.Die Kommissarin ist die neue Freundin von Hartmanns Frau, wenn dies nur keine Interessenkonflikte gibt??????????????? Ein tolles Ende, das Gute siegt, das Böse stirbt. Wirklich ein sehr unterhaltsamer Krimi. Die Rezesion folgt morgen.

Pixibuch

vor 2 Jahren

Fragen an den Autor - der Dialog
Beitrag einblenden

Mein lieber Klaus, ich hoffe, Du läßt mich noch mitmachen? Aber im Krankenhaus habe ich das Buch gelesen, hatte keinen Computer, Deswegen habe ich jetzt alles nachgeholt bevor ich zur OP muß.

Pixibuch

vor 2 Jahren

Wie gefällt euch das Cover?
Beitrag einblenden

Das Cover entspricht voll den Tatsachen. Früher lag an der Straße, wo ich oft voprbeifahren mußte, ein Bordell. Und da sahen die Fenster in etwa genauso aus. Alte Vorhänge und rote Kissen auf den Fensterbrettern.

Yoyomaus

vor 2 Jahren

Rezensionen
Beitrag einblenden

Auch wenn es lange gedauert hat, hier ist sie, meine Rezi:

http://www.lovelybooks.de/autor/Klaus-J%C3%A4ger/Rennsteig-Schwalben-1195265018-w/rezension/1213707595/

wird auch gepostet auf amazon, thalia und demnächst auf meinem blog auf facebook: https://www.facebook.com/B%C3%BCchereule-1091776744184265/ und meinem blog auf blogger: http://diebuechereule.blogspot.de/

Pixibuch

vor 2 Jahren

Rezensionen
Beitrag einblenden

Auch meine Rezi ist raus, leider ging esnicht früher, lag so lange in der Klinik.

Booky-72

vor 2 Jahren

Rezensionen

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.
Hier gleich noch meine Rezi und bei Amazon steht sie unter Bookstar.

http://www.lovelybooks.de/autor/Klaus-J%C3%A4ger/Rennsteig-Schwalben-1195265018-w/rezension/1227459143/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks