Klaus Janson

 4,5 Sterne bei 59 Bewertungen

Lebenslauf

KLAUS JANSON wurde 1952 im deutschen Coburg geboren, lebt jedoch seit 1957 in den USA. Er startete seine kreative Karriere als Assistent von Comic-Legende Dick Giordano und wurde bald ein gefragter Tuscher. Mit Frank Miller arbeitete Janson Ende der 1970er, Anfang der 1980er erstmals an der Daredevil-Serie bei Marvel zusammen, als er dessen Bleistiftzeichnungen beim Inken mit Schärfe, Details und Schatten versah. Danach unterstützte Janson Miller als Tuscher am revolutionären Comic-Meilenstein BATMAN: DIE RÜCKKEHR DES DUNKLEN RITTERS, tuschte aber auch Geschichten von z. B. Gene Colan, John Romita Jr. und Dan Jurgens. Als Zeichner realisierte Janson selbst BATMAN: DER TOD UND DIE MÄDCHEN, BATMAN: GORDON AUS GOTHAM, BATMAN: LEGENDS OF THE DARK KNIGHT, NIGHTWING sowie Geschichten mit dem Punisher oder Spider-Man. Janson lebt in New York, wo er schreibt, zeichnet, tuscht und an der School of Visual Arts unterrichtet.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Klaus Janson

Cover des Buches Batman: Der Fluch des Weißen Ritters (ISBN: 9783741618383)

Batman: Der Fluch des Weißen Ritters

 (2)
Erschienen am 06.07.2020
Cover des Buches Batman: Das Beben (ISBN: 9783957987440)

Batman: Das Beben

 (1)
Erschienen am 26.06.2016
Cover des Buches Daredevil Collection von Frank Miller (ISBN: 9783741634192)

Daredevil Collection von Frank Miller

 (1)
Erschienen am 28.08.2023
Cover des Buches Batman: Dark Knight Returns (ISBN: 9781852867881)

Batman: Dark Knight Returns

 (1)
Erschienen am 31.01.1997

Neue Rezensionen zu Klaus Janson

Cover des Buches Batman: The Dark Knight Returns (ISBN: 9781563893421)

Rezension zu "Batman: The Dark Knight Returns" von Frank Miller

Rezension zu "Batman: The Dark Knight Returns" von Frank Miller
Ein LovelyBooks-Nutzervor 14 Jahren

"Batman: The Dark Knight returns" erzählt vom gealterten Bruce Wayne, der sich müde und doch voller Enthusiasmus wieder auf Verbrecherjagd macht. Doch beschränkt sich die Geschichte nicht auf das Böse im Mikrokosmos Gotham City, sondern weitet sich global aus, bis eine Atombombe explodiert, die sogar fast den unbesiegbaren Superman (ja, der kommt auch vor) zur Strecke bringt.

So erhält die Geschichte eine gruselige Allgemeingültigkeit, abstrahiert sich zu einer Abhandlung über Supermächte und ihre Waffen – und darin immer wieder Batman und seine Dämonen … ist er überhaupt noch der Gute? Wahnsinnig eindringlich ist das, packend, komplex mit Montagen verschiedener Schauplätze erzählt. Die Ellipse, das Ungesagte ist es, was einen Graphic Novel so stark macht. Ein Wort genügt, um eine ganze Wucht an Wirkung zu hinterlassen. Fragen bleiben offen und das ist gut so.

Cover des Buches Batman - Der dunkle Ritter kehrt zurück (ISBN: 9783899212792)
fm014s avatar

Rezension zu "Batman - Der dunkle Ritter kehrt zurück" von Frank Miller

Rezension zu "Batman, Der dunkle Ritter kehrt zurück" von Frank Miller
fm014vor 16 Jahren

Düstere Zukunftsvision von Batman mit beklemmenden Bildern.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 71 Bibliotheken

auf 2 Merkzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks