Der Tod eines Körperspenders

Cover des Buches Der Tod eines Körperspenders (ISBN: 9783865410986)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Tod eines Körperspenders"

Der Rentner Adolf Mirsenius ist Körperspender. Nach seinem Tod werden die Plastinationswelten ihn ausstellen. Er lebt allein in einer Berliner Mietwohnung. Seine Nachbarin, die ihn liebt, findet ihn tot in seiner Wohnung. Ist Herr Mirsenius ermordet worden? Die Kriminalpolizei ermittelt, während der Leichnam zur Plastination nach Heidelberg überführt und für die Körperweltenausstellung vorbereitet wird.
Schwebend zwischen Tod und Ewigkeit durchlebt Herr Mirsenius wichtige Stationen seines Lebens, stets auf der Suche nach Kontakt mit den Lebenden und nach Gerechtigkeit. Kann sein Körperspenderengel ihm helfen, tief versunken in rauschender Liebe zu einem jungen Arzt? Taumelndes Bewusstsein, Fragen nach dem eigenen Ich, Ewigkeit und Vergänglichkeit, Liebe und Tod, dargestellt im Übergang aus der vergänglichen Leiche in ein unsterbliches Plastinat und die überraschende Auflösung des unvorbereiteten Todes erlebt der Leser in spannenden Einblicken in die Welt der Plastinations-Anatomie.
Wie sagt der Erzähler:

Wir müssen vorbereitet sein, diese Welt zu verlassen, oder uns auf ewig in ihr aufzuhalten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865410986
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:352 Seiten
Verlag:Lehmanns
Erscheinungsdatum:01.05.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks