Klaus Kobjoll Tune

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tune“ von Klaus Kobjoll

Viele Unternehmen haben in den letzten Jahren ihr Qualitätsmanagement-System intensiv weiterentwickelt. Für viele stellt sich die Frage: Wie können wir noch besser werden? Die Lösung dafür heißt TUNE! Klaus Kobjoll und Roland Berger geben eine verblüffend einfache, aber überzeugende Antwort: Wenn alle Konkurrenten Ähnliches anbieten, wird der Sound, die Stimmung im Unternehmen, entscheidend. TUNE - das heißt T ouched by the spirit, Einzigartigkeit des Unternehmens U nterstützt durch sichere, stabile Abläufe N atürliches Wohlbefinden E nergie, die ansteckend wirkt Die Autoren zeigen, wie sich der Sound im Lebenszyklus eines Unternehmens ändert und was Führungkräfte machen müssen, um den Sound ihrer Mitarbeiter zu verbessern.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tune" von Klaus Kobjoll

    Tune
    goldfisch

    goldfisch

    04. June 2009 um 16:43

    Ich lese selten Sachbücher, aber das Buch hat bei mir einen richtigen Motivationsschub ausgelöst.
    Wie geht man mit "schwierigen Kunden" um, wie motiviert man Mitarbeiter,wie gestaltet man "Erlebnisse" für Menschen.
    Einfach toll,kreativ und informativ.