Klaus Kordon Krokodil im Nacken

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Krokodil im Nacken“ von Klaus Kordon

Ein Stück deutsch-deutsche Geschichte wie es authentischer und packender nicht sein könnte! Stasi-Untersuchungsgefängnis Berlin. In Zelle 102 sitzt Manfred Lenz, in einer anderen seine Frau Hannah. Die Kinder Silke und Michael sind in Heimen untergebracht. Eine missglückte Republikflucht im Sommer 1972 hat die Familie auseinander gerissen. In den Monaten der Einzelhaft, voller Schikanen und Verhöre, erinnert sich Manfred Lenz an seine Kindheit und Jugend in Ost-Berlin und an die Verzweiflung, die ihn eines Tages in den Westen fliehen lässt. Eine bewegende Lebensgeschichte. Für die Buchausgabe von "Krokodil im Nacken" erhielt Klaus Kordon den Deutschen Jugendliteraturpreis, der 2003 zum ersten Mal von einer Jugendjury vergeben wurde.

Stöbern in Kinderbücher

Die Abenteuer des Ollie Glockenherz

Ein außergewöhnlich schönes Buch, welches angespickt ist mit Abenteuer und leichten Grusel.

MelE

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Kniffelig, witzig und gruselig. Dieser Comic-Roman begeistert nicht nur Junior-Detektive und Lesemuffel!

danielamariaursula

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

Evil Hero

Mit viel Humor und Spannung setzt die Autorin ihre Grundidee super um. Auf jeden Fall mal etwas anderes und absolut nach meinem Geschmack.

Buechersalat_de

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

WARNUNG: Scary Harry macht süchtig! Total witzig, super spannend, wunderbar schräg und einfach nur…. gut! Ein absolutes Lese-MUSS!

BookHook

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen