Klaus Lumma Resilienz-Coaching

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Resilienz-Coaching“ von Klaus Lumma

Dieses orientierungsanalytische Handbuch ist gleichermaßen wichtig für Füh¬rungskräfte und Berater (Counselor/Coaches/Supervisoren) von Führungskräften. Es entspringt den mehr als 40-jährigen Erfahrungen der Autoren aus Einzel- und Team-Entwicklungsprozessen im Profit und Non-Profit-Bereich, ist zum einen tiefenpsychologisch begründet, zum anderen systemisch angelegt, fußt auf der Geschichte des Counseling seit 1913, berücksichtigt die Ergebnisse der Hirnforschung und erweitert die Erfahrungen mit Aspekten aus Theorie U.

»Resilienz-Coaching« enthält Tafeln, Minilektionen, Anleitungen und bebilderte Praxisbeispiele (Praxisfeld-Studien). Es berücksichtigt dabei die gängigen Theorie- und Praxiskonzepte der Autoren zu ihren Coaching-Prozessen und stellt sie in verständlicher Sprache zur kreativen Gestaltung von Beratungsprozessen zur Verfügung.

Fokus der angewandten Methodik ist die an Zukunftsvisionen und Entscheidungen orientierte projektive Arbeit mit persönlichen oder beruflichen Erinnerungen und bildnerischen Gestaltungen – einem Konzept, wie es zum Teil bereits zu Beginn der nunmehr 100-jährigen Disziplin des Beratens praktiziert wurde; ausgehend von Alfred Adlers Gründung der ersten Wiener Beratungspraxis bis
hin zu Otto Scharmers Vorgehensweise einer Beratung von der Zukunft her. Solche Methodik dient dem Aufspüren von beruflichen und persönlichen Hindernissen, geheimen Lebensplänen (script) und befähigt Klienten, ihre Zukunft und die Zukunft der ihnen Anvertrauten (Teams/Arbeitsgruppen/Untergebene/Klienten) im Hinblick auf Stimmigkeit zwischen den Beteiligten neu zu gestalten.

Dieses Handbuch ist zu lesen wie ein Fieldbook: Es erörtert die Theorie wir¬kungsvollen Coachings anhand von vielen Praxisbeispielen und setzt jedes der zitierten Praxisbeispiele in den Kontext einer sinnvollen Beratungstheorie. Solche Praxis unterscheidet sich vor allem dadurch von anderen Beratungskonzepten, dass sie nicht Personen und deren eventuell psychodynamisch begründeten Entwicklungsdefizite analysiert – sondern sehr konzentriert ist auf eine an Zielprojektionen orientierte Änderung von Denk- und Handlungsmustern bezüglich der Entwicklung von Widerstandskraft (Resilienz) in Berufs- und Persönlichkeitsentwicklung. Im Sinne von Frank Nestmanns Plädoyer für die Wiedervereinigung von Counseling und Guidance (2011) ist dieses Handbuch geradezu rechtzeitig auf dem Weg.

Stöbern in Sachbuch

Generation Kohl

eine kurze Beschreibung was in den 80er und 90er Jahren unter "Kohl" so passiert ist und wie der Autor es im Rückblick empfunden hat.

Sigrid1

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

Rattatatam, mein Herz

Informativ, unterhaltsam und gut veranschaulicht! Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Bambisusuu

Jagd auf El Chapo

Spannender Erfahrungsbericht, der teilweise fast schon wie die Steilvorlage für einen Actionfilm wirkt.

Luthien_Tinuviel

Stehaufqueen

Durch die Stehaufqueen kann jeder seine persönlichen STEHAUF-Regeln finden!

Denise43437

Lass uns über Style reden

Dieses Buch hat absoluten Style!

Kristall86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks