Klaus Mass

Lebenslauf von Klaus Mass

Klaus Mass (1970) ist verheiratet und Vater zweier Kinder. Er studierte Theologie in Würzburg und Rom und war bis zu seiner Familiengründung Prior des Würzburger Karmelitenklosters. In der alt-katholischen Kirche arbeitete er als Pfarrer in Dresden und Regensburg. 2012 folgte seine Berufung zum Generalvikar der Christ-Katholischen Kirche in Deutschland (2012-2018). Von 2001-2005 war er Herausgeber der Edith Stein Gesamtausgabe im Herder Verlag und Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Edith-Stein-Gesellschaft Deutschland. Seit 2012 ist er zudem Herausgeber und Schriftleiter der Internationalen Kirchlichen Zeitschrift Ad Fontes International. Auf der Synode der Kirche im November 2018 wurde er zum Bischof erwählt und im Mai 2019 von altkatholischen Bischöfen zum Bischof konsekriert.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Klaus Mass

Cover des Buches Edition Döllinger / Mut zur Koinonia (ISBN: 9783745076509)

Edition Döllinger / Mut zur Koinonia

 (0)
Erschienen am 07.05.2017

Neue Rezensionen zu Klaus Mass

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks