Klaus Meier Internet-Journalismus

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Internet-Journalismus“ von Klaus Meier

"Internet-Journalismus" wurde 1998 zum ersten Mal veröffentlicht, wurde mehrmals nachgedruckt und ist mittlerweile der Klassiker zu diesem Thema. Für die dritte Auflage wurde der Leitfaden vollständig überarbeitet, um 120 Seiten erweitert und um sieben neue Beiträge ergänzt. Das Kapitel "Die Internet-Redaktion" enthält Beiträge zum Berufsbild des Online-Journalisten und den Möglichkeiten des Redaktions- und Content-Managements. Vier Online Redakteure erzählen in Werkstattberichten von der Organisation ihrer Redaktionen und den Herausforderungen ihrer täglichen Arbeit. Dabei werden auch die Chancen des Mediums für die Public Relations vorgestellt. Ebenfalls neu aufgenommen wurde ein Kapitel zu den juristischen Grundlagen des Internet-Journalismus. Der bewährte Leitfaden beschreibt Praxis in Internet-Redaktionen und berücksichtigt alle Aspekte des Internets, die für Journalisten von Bedeutung sind. Es geht um das nichtlineare Story-Telling im World Wide Web und die spezifischen journalistischen Formen: wie eine Geschichte als Hypertext angelegt, was - vom Teaser bis zum externen Link - beim Schreiben für den Bildschirm berücksichtigt wird, und wie die spezifische Aktualität, wie multimediale und interaktive Formen journalistisch sinnvoll eingesetzt werden. Darüber hinaus werden Basistechniken journalistischer Recherche im Internet und Informationen über Medien ebenso dargestellt wie Ausbildungswege und Qualifikationsprofile von Internet-Journalisten. Ein Streifzug durch Medienverzeichnisse und Webmagazine blickt auch auf die europäischen Nachbarländer.

Stöbern in Sachbuch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen