Klaus Merz Jakob schläft

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(4)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jakob schläft“ von Klaus Merz

Dieser kleine, komprimierte Roman begeisterte die Kritiker, eroberte mehrere Bestenlisten und wurde mit dem Hermann-Hesse-Literaturpreis ausgezeichnet. Klaus Merz erzählt mit einem ebenso scharfen wie poetischen Blick vom Schicksal einer Familie, die vor allem durch den Verlust des noch namenlos verstorbenen Sohnes gekennzeichnet ist.

Stöbern in Romane

Die Ladenhüterin

Eindringlich und besonders!

Mira20

Wie die Stille unter Wasser

Einfach nur ohne Worte. Ein sehr emotionales und packendes Buch. Man muss es gelesen haben, um zu verstehen, was ich meine!

Ann-Kathrin1604

Seht, was ich getan habe

Bestialische Morde und die Suche nach den Tätern - hinten raus eher schwach

Callso

Die Lichter unter uns

"Mehr Schein als sein" ist passend die Redewendung zum Buch.

Buecherwurm1973

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Dieser Roman ist so komplex und dennoch leicht zugänglich, dass man innerhalb weniger Zeilen sein Herz an ihn verliert.

steffchen3010

Die Ermordung des Commendatore Band 2

Seine früheren Werke gefallen mir besser, aber trotzdem schön zu lesen. Der typische "Murakami-Sound" eben!

TanyBee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nicht mein Geschmack

    Jakob schläft

    leserin

    23. March 2016 um 20:23

    Eine Familiengeschichte, in der es um Leben und Tod geht.
    Leider hat mir das Buch nicht so gut gefallen, der Schreibstil hat mich nicht angesprochen.

  • Nicht mein Geschmack

    Jakob schläft

    leserin

    23. March 2016 um 20:23

    Eine Familiengeschichte, in der es um Leben und Tod geht.
    Leider hat mir das Buch nicht so gut gefallen, der Schreibstil hat mich nicht angesprochen.

  • Rezension zu "Jakob schläft" von Klaus Merz

    Jakob schläft

    papalagi

    01. March 2009 um 10:52

    Merz schildert das Leben einer Bäckers-Familie, in den 50er oder 60er Jahren. Der älteste Bruder ist bei der Geburt gestorben, der jüngste "Sonne" hat einen Wasserkopf und der Vater leidet unter epileptischen Anfällen. Kurze interessante Einblicke.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks