Die Schrift vom Speicher

von Klaus Modick 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Cover des Buches Die Schrift vom Speicher (ISBN:9783627101206)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Schrift vom Speicher"

Ein Mann kehrt in die Stadt seiner Kindheit zurück, um sein Erbe zu verkaufen und damit ein Stück eigener Geschichte. Er geht durch das Haus, die Räume, den Keller. Ein Strom der Erinnerung überfällt ihn, jedes Zimmer, jedes Detail bringt ihn zu sich zurück, evoziert Bilder, Eindrücke, Gerüche. Das seinem Abbruch entgegenträumende Haus wird dem Mann zur Chiffre, dann zu einer Art Organismus, in dessen Kopf, Speicher, sich Gedächtnisformen aufschließen, die dem Mann ein verändertes Verhältnis zu sich selbst geben. Nach Abschluss des Kaufvertrages kehrt er nochmal in das Haus zurück, noch immer auf der Suche nach der "Urschrift", die er in einer Truhe auf dem Speicher vermutet und findet: längst vergessene Gegenstände der Kindheit, vor allem aber Schrift, "gerundete Schrift, zitternde Schrift, Schrift um Fassung bemüht und Schrift, die eben noch französische Vokabeln oder Sinuskurven in Schulhefte schrieb, um sich dann in die Tiefe zu stürzen, der sie noch nicht gewachsen ist".

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783627101206
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:184 Seiten
Verlag:Frankfurter Verlagsanstalt
Erscheinungsdatum:01.01.1991

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks