Klaus Reichert Welt-Alltag der Epoche

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Welt-Alltag der Epoche“ von Klaus Reichert

Am 16. Juni 2004 feiert die literarische Welt die hundertste Wiederkehr des "Bloomsday", jenes Tages aus dem Leben von Leopold Bloom, dem James Joyce in seinem Meisterwerk Ulysses ein Denkmal gesetzt hat.§Zu diesem Anlaß erscheint eine Sammlung von Essays des renommierten Joyce-Forschers Klaus Reichert, der sich mit Hintergründen und Zusammenhängen des Joyceschen Kosmos auseinandersetzt. Das Spektrum reicht von der Aufklärung literarischer Einflüsse und Hintergründe über Aspekte des poetischen Verfahrens bis hin zu Untersuchungen der komplexen Sprache, die Joyces Weltruhm begründet hat. Der Band bietet eine unterhaltsame Einführung, einen gelehrten Kommentar und eine hilfreiche Lektürebegleitung, um das verschlungene Werk von James Joyce zu erkunden.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks