Zwei Kindheiten – unter dem Hakenkreuz und unter dem Vichy-Regime

Zwei Kindheiten – unter dem Hakenkreuz und unter dem Vichy-Regime
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Zwei Kindheiten – unter dem Hakenkreuz und unter dem Vichy-Regime"

Zwei in der Schweiz lebende Freunde erzählen aus Ihrer Kindheit. Der Deutsche lebte als Kind zur Nazi-Zeit in Lemgo (im damaligen Lipperland), der Franzose lebte in Paris und in einem kleinen Dorf am Fuße des Juras. Beide haben den Krieg aus ihrer Kindersicht erlebt und erinnern sich. Beide Erinnerungsgeschichten werden sowohl in deutscher wie auch in französischer Sprache erzählt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783868067262
Sprache:Französisch
Ausgabe:Buch
Umfang:0 Seiten
Verlag:Zwiebelzwerg
Erscheinungsdatum:01.12.2016

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks