Klaus Scherff Trümmerbahnen in Deutschland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Trümmerbahnen in Deutschland“ von Klaus Scherff

Über 400 Millionen Kubikmeter Trümmer lagen zu Kriegsende in den deutschen Städten. Mit dem Mut der Verzweiflung gingen unsere Eltern und Großeltern daran, den überall herumliegenden Schutt zu beseitigen. Der Beruf der „Trümmerfrau“ wurde geboren, notgedrungen. Denn männliche Arbeitskräfte fehlten an allen Ecken und Enden. Über 5 Millionen Männer waren im Krieg geblieben.
Den Abtransport der Schuttmassen besorgten Feldbahnen, bereits bekannt von Großbaustellen und dem Bergbau. Sie konnten auf schmalspurigen Gleisen mit Dampflokomotiven betrieben werden, für die trotz einiger Schwierigkeiten Holz, Kohle und Wasser herangeschafft werden konnten – so entstanden die Trümmerbahnen.
Für die Neubearbeitung dieses Titels wurde der Darstellungsrahmen stark erweitert und
vertieft. Auch der Wandel von Zeit und Methoden über die langen Jahre des Trümmerräumens in Deutschland wurde eingearbeitet. Als ab etwa 1947 genügend Dieseltreibstoff zur Verfügung stand, kamen auf den Trümmerbahnnetzen neben Dampfloks auch diverse Diesellokomotiven zum Einsatz.

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Das geflügelte Nilpferd

...ein Ratgeber, der locker ist und einem wirklich mal weiterhilft!

romi89

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks