Klaus Schmidbauer Das Kommunikationskonzept

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Kommunikationskonzept“ von Klaus Schmidbauer

Die Kommunikation ist zur Sintflut geworden. Um nicht zu ertrinken, schotten sich die Menschen ab. Nur die Impulse, die den Nerv treffen und nicht auf den Nerv gehen, erreicht das Ziel. Gehört Ihre Kommunikation dazu? Moderne Kommunikation ist Präzisionsarbeit. Sie lässt sich nicht mehr mit Bauchgefühl und taktischem Aktionismus planen. Zu komplex und folgenschwer ist der Faktor Kommunikation für Marketing und Unternehmenspolitik geworden. Gefragt sind schlagkräftige PR- und Kommunikationskonzepte, die auf Basis solider Analysen eine durchdachte Strategie und ein kraftvolles Maßnahmensystem entwickeln. Das vorliegende Buch nimmt die Spur von guten Kommunikationskonzepten auf und verfolgt ihre Entwicklung vom ersten Briefinggespräch bis zur abschließenden Erfolgskontrolle. Als Leser angesprochen werden PR- und Kommunikationsfachleute in Unternehmen, Institutionen und Agenturen. Sei es, dass sie eigenhändig Konzepte entwickeln oder dass sie Konzepte konstruktiv bewerten. Hilfreich ist die Lektüre auch für den Kommunikationsnachwuchs, der tiefer ins Thema einsteigen will. Das Buch veranschaulicht die Konzeptspraxis an Hand von Methoden und Werkzeugen, Praxisbeispielen und Übungen. Das Ergebnis sind viele nützliche Rezepte für praxistaugliche Konzepte.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Kommunikationskonzept" von Klaus Schmidbauer

    Das Kommunikationskonzept
    BillyTheCrimson

    BillyTheCrimson

    20. November 2010 um 22:08

    In meiner Folgenden Rezension beziehe ich mich lediglich auf den Teilbereich "Zielgruppen und Zielgruppenbestimmung", der neusten Auflage von "Das Kommunikationskonzept"!!! --:-- "Das Kommunikationskonzept hat mir einen völlig neuen Einblick in die Umsetzung einer Konzeption gegeben. Für mein Studium, speziell "Konzeptionstechnik" bot es sich an, anlässlich eines Referates, Fachlektüre des Bereichs heranzuziehen. Mit dem Buch "Kommunikationskonzept" liegt man definitiv nicht daneben, wenn man Konzepte schlüssig und wirkungsvoll umzusetzen vermag. Hr. Schmidbauer und Hr. knödler-Bunte liefern mit dieser Fachlektüre ein perfektes Beispiel für stimmige Arbeitsweise zweier PR-Größen Deutschlands ab. Nah an der Praxis gehalten und durch anschauliche Beispiele ergänzt bietet "Das Kommunikationskonzept" einen theoretischen und gut umsetzbaren praktischen Teil. Viele Faktoren - selbst in einem der vielen Kapitel, die ich durcharbeitete - spielen eine Rolle damit ich ein Buch weiterempfehle, aber dieses Buch würd' ich mir dieses Jahr sogar unter dem Weihnachtsbaum wünschen. Nicht nur, dass es mein Interesse am Konzeptionieren weiter anregte, auch ist es eine perfekte Fachlektüre für Studenten des Bereichs Kommunikation und Gesellschaft, nicht zu vergessen natürlich auch PR-Akteure und Konzeptioner ;)

    Mehr