Klaus Schober ichPatriot

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ichPatriot“ von Klaus Schober

Ausnahmezustand in Frankreich! Und die Wahlen stehen kurz bevor! Ein von Haus aus unpolitischer Bürger, ein Pariser Flaneur, dessen um viele Jahre jüngere Schwester bei einer Demonstration von Gruppierungen der Nouvelle Droite erschossen würde, steht vor der Entscheidung, wie er sich verhalten soll. Neugierig, aber gewohnt, immer aus der Distanz Menschen und Situationen gegenüberzutreten, gerät er in die politischen Auseinandersetzungen, wird im Rausch der nationalen Erhebung wegen vieler Stempel und Eintragungen seines Passes verlustig und wird, als er der Freundin seiner Schwester, Veronique, zu Hilfe kommen will, mitverhaltet und gefoltert. sein ominöser Bekannter Armand, der über "Beziehungen" verfügt, befreit ihn und Veronique und erwartet von ihm, wie ebenfalls Prevot vom Club der Gerechten, einer demokratischen Vereinigung Pariser Intellektueller, ein Bekenntnis zu ihren jeweiligen Zielen. D.h. er soll, ohne dass ihm bewusst wird, wie er missbraucht wird, den verantwortlichen Chefstrategen des FN, der auch der Mörder seiner Schwester sein soll, im Verlauf einer großen Wahlveranstaltung dieser Partei liquidieren. Bei der beabsichtigten Ausführung, wobei der wahre Mörder entlarvt wird, taucht plötzlich Veronique auf und nimmt das Heft des Handelns in die Hand. Er versucht, mit ihr zusammen in die Schweiz zu fliehen ...

Stöbern in Romane

Der Vater, der vom Himmel fiel

Lyle Bowmann's Geist hilft bei der Klärung der Familiengeheimnisse. Ein wahrlicher Lesegenuss.

oztrail

Der Sandmaler

Afrika ist nicht das, was den Touristen gezeigt wird. Mankell richtet einen schonungslosen, aber liebevollen Blick hinter die Fassaden.

Leserin3

Und es schmilzt

Ergreifend und mitreißend! Ein echtes Lesehighlight!

Diana182

QualityLand

Urkomische und doch gruselig nahe/düstere Dystopie mit herrlichen Charakteren . UNBEDINGT LESEN!!!

ichundelaine

Durch alle Zeiten

Eine starke Frau, die von der Liebe betrogen wurde, dennoch ihren Weg trotz vieler Hindernisse geht. Hervorragend geschrieben!

dicketilla

Kleine Schwester

Eine spannende, fesselnde Erforschung der Schuld, der weiblichen Psyche und der Bürde der Weiblichkeit.

JulesBarrois

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen