Klaus Schröer Das Rätsel des Lammes

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Rätsel des Lammes“ von Klaus Schröer

Dieses Buch basiert auf einer spektakulären Entdeckung: Das berühmteste und zugleich geheimnisvollste Kunstwerk des Spätmittelalters, der Genter Altar von van Eyck, zeigt in seiner Komposition den Grundriß einer rätselhaften Kirche in Spanien. Dieses Gebäude aus der Zeit der Kreuzzüge wird auch mit den Templern in Verbindung gebracht und hat nachweislich zumindest eine Reliquie von der Kreuzigung Christi beherbergt, ein Stück vom Wahren Kreuz. Der Autor erläutert allgemein verständlich seine Entdeckung und ihre möglichen Deutungen, sowie das Kunstwerk als solches. Dann lädt er Sie, die Leserinnen und Leser dieses Buches, ein, sich selbst auf die Suche nach dem letzten Stück in diesem Puzzle zu begeben, das sogar der Schlüssel zu einem der größten Mysterien des Christentums sein könnte.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen