Klaus Stickelbroeck Fieses Foul

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(5)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fieses Foul“ von Klaus Stickelbroeck

Das hatte Hartmann sich anders vorgestellt. Ganz anders! Als ihn Simone Sommer, das Familien- und Firmenoberhaupt eines Düsseldorfer Stahlunternehmens, beauftragt, ihre älteste Tochter Miriam ausfindig zu machen, die scheinbar einen Auslandsaufenthalt ihres Lebensgefährten nutzt, um alte, männliche Kontakte aufleben zu lassen, wittert der Ex-Fußballprofi und jetzige Privatdetektiv ein paar leicht und lässig verdiente Euro. Er irrt sich gewaltig.
Auch Hans-Rudolf Kreyendahl vermisst jemanden, nämlich seine gut aussehende Verlobte Nadia, die er in Russland erstanden hat. Hartmann hat eine Idee, wie er diesen Auftrag ebenfalls mit wenig Aufwand und quasi nebenbei erledigen kann. Nun ja, er irrt sich ein zweites Mal.
Mit Hilfe seines drogensüchtigen Kumpels Angie und Regenrinnen-Ritas, der einzigen Prostituierten Düsseldorfs über zwei Meter, findet er schließlich Miriam, nur macht das die Sache nicht einfacher: Jemand hat ihr in den Kopf geschossen. Und damit fangen seine Schwierigkeiten erst an.
Oh ja, das hatte er sich alles ganz anders vorgestellt!

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Enttäuschend. Die Story verliert sich in zu vielen Handlungssträngen, was das Mitgefühl für die Protagonisten erschwert.

Ladyoftherings

Der Stier und das Mädchen

Sehr düster und hart, aber auch extrem spannend

nellsche

Origin

Ein Buch in gewohnter Dan Brown Manier, aber ungewohnt langsam und ungewohnt unspektakulär

Johanna_Jay

Jeden Tag gehörst du mir

Zitat": Dabei ist Vertrauen doch das Wertvollste , was wir anderen schenken können."

Selest

Murder Park

Komisches Buch, dachte die ganze Zeit kenn ich irgenwoher. Nur die Auflösung ist gut. Alles nur Show für Paul

kitty4

Dunkel Land

Erfrischendes Ermittlungsteam der etwas anderen Art

Schugga

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks