Klaus Voormann Birth of an Icon REVOLVER 50

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Birth of an Icon REVOLVER 50“ von Klaus Voormann

„...it is good for me to see the other side of a story I know so well and to realise aspects like the sheer panic that Klaus must have felt at being asked to and this book is another. “Paul McCartney„...your REVOLVER book – it brought back such great memories – even farther back than REVOLVER... I hope it sells a million copies!...the REVOLVER cover was incredible and perfect for that album.“Ringo StarrVor genau 50 Jahren ist eines der spektakulärsten Alben der Popgeschichte erschienen: „Revolver“ von den Beatles gilt nicht nur wegen der Musik als Meilenstein, sondern auch die Cover Artwork des Grafikdesigners und Musikers Klaus Voormann ist ein Meisterstück.Dafür hat er 1967 auch den begehrten Grammy als erster deutscher Künstler erhalten. Kernstück ist die Entstehungsgeschichte des berühmten Beatles Albumcovers, von Klaus Voormann als Graphic Novel mit 152 Illustrationen gezeichnet.Darüber hinaus gibt es viele interessante Stories, Fotos und Illustrationen um das Thema REVOLVER herum, u.a. ein Vorwort von Paul McCartney und einen Beitrag von Ringo Starr.

Stöbern in Sachbuch

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

Glücklich wie ein Däne

Die Dänen sind immer vorne mit dabei trotz hoher Lebenshaltungskosten und Steuern

X-tine

Die Stadt des Affengottes

Ziemlich spannend - besonders für ein Sachbuch!

StMoonlight

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Sehr interessant und absolut lesenswert!

Nepomurks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein ganz besonderer bibliographischer Leckerbissen für alle Beatles-Fans

    Birth of an Icon REVOLVER 50

    WinfriedStanzick

    20. July 2017 um 11:22

    Das siebte Album der legendären Beatles, das vor über fünfzig Jahren veröffentlicht wurde, zählt nicht nur wegen seinen musikalischen Kunstwerken sondern auch wegen seinem Cover zu den von der amerikanischen Musikzeitschrift „Rolling Stone“ in der Liste „500 Greatest Albums of All Time“ aufgeführten Alben. Auf Platz 3 ist es dort notiert.Um dieses Cover geht es in diesem außergewöhnlichen Buch, in dem der heute 78-jährige Grafiker Klaus Voormann mit einer langen Graphic Novel und anderen kurzen Texten erzählt, wie es damals zu diesem Album kam und warum von den Fans der Beatles oft als der fünfte, der deutsche Beatle genannt wurde.Voormann lässt den Leser mit seiner gezeichneten Geschichte an diesem ganz besonderen Prozess teilhaben, wie er klebte, bastelte und collagierte. In den Begleittexten lässt er Zeitgenossen und auch heutige Fans (z.B. Hörst Köhler zu Wort kommen.Ein ganz besonderer bibliographischer Leckerbissen für alle Beatles-Fans.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks