Klaus Wagenbach

(42)

Lovelybooks Bewertung

  • 85 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(16)
(14)
(7)
(4)
(1)

Bekannteste Bücher

Italienische Weihnachten

Bei diesen Partnern bestellen:

Franz Kafka: Bilder aus seinem Leben.

Bei diesen Partnern bestellen:

Störung im Betriebsablauf

Bei diesen Partnern bestellen:

Buchstäblich. Wagenbach

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Freiheit des Verlegers

Bei diesen Partnern bestellen:

100 Gedichte aus der DDR

Bei diesen Partnern bestellen:

Franz Kafka. Bilder aus seinem Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Franz Kafka

Bei diesen Partnern bestellen:

Atlas

Bei diesen Partnern bestellen:

Vaterland, Muttersprache

Bei diesen Partnern bestellen:

Italienische Weihnachten

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Italien, kreuz und quer

Bei diesen Partnern bestellen:

Warum so verlegen?

Bei diesen Partnern bestellen:

Die weite Reise

Bei diesen Partnern bestellen:

In der Strafkolonie

Bei diesen Partnern bestellen:

Salto!

Bei diesen Partnern bestellen:

Nach Italien!

Bei diesen Partnern bestellen:

Amore! oder Der Liebe Lauf

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Weihnachten sieht keine Flucht vor

    Italienische Weihnachten
    JulesBarrois

    JulesBarrois

    24. September 2016 um 17:17 Rezension zu "Italienische Weihnachten" von Klaus Wagenbach

    Italienische Weihnachten - Klaus Wagenbach (Herausgeber), 144 Seiten, Wagenbach, K (23. September 2016), 17 €, ISBN-13: 978-3803113221   Italiener feiern Weihnacht auf fröhliche Art und jede Region feiert mit ganz unterschiedlichen, originellen Traditionen. Natürlich gibt es auch klassische Elemente, die typisch für italienische Weihnachten sind, wie San Nicola (Nikolaus) oder Santa Lucia an deren Tag die Armen beschenkt werden. Il Bambinello Gesu am 25. Dezember bekommt immer mehr Konkurrenz vom Babo natale. Aber auf jeden Fall, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wieso Bücher?" von Klaus Wagenbach

    Wieso Bücher?
    mezzomix

    mezzomix

    12. April 2008 um 22:31 Rezension zu "Wieso Bücher?" von Klaus Wagenbach

    Geschichten über die Zukunft des Buches - gesammelt vom Wagenbach Verlag zum 30jährigen Verlagsjubiläum

  • Rezension zu "Vaterland, Muttersprache" von Klaus Wagenbach

    Vaterland, Muttersprache
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. September 2007 um 10:51 Rezension zu "Vaterland, Muttersprache" von Klaus Wagenbach

    Dieser Sammelband enthält Texte, in denen sich Schriftsteller zu politischen Themen und Ereignissen äußern. Er eignet sich sehr gut als Quellensammlung für die Geschichte Deutschlands nach 1945. Es ist kein Buch, was man von vorne nach hinten liest, aber es eignet sich gut, um zu einzelnen Themen Quellen zu finden.