Klaus Werner-Lobo Uns gehört die Welt

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Uns gehört die Welt“ von Klaus Werner-Lobo

Die Globalisierung hat viele reich, doch die Mehrheit der Weltbevölkerung noch ärmer gemacht. Große Konzerne verfolgen vor allem ein Ziel: den maximalen Profit. Menschenwürdige Arbeitsbedingungen, ethische Grundsätze und Umweltschutz werden dem viel zu häufig geopfert. Warum das so ist, ergründet dieses Buch. Es zeigt zugleich, dass keiner von uns machtlos ist. Klaus Werner-Lobo erklärt die Zusammenhänge zwischen der Weltwirtschaft und unserem persönlichen Leben, die Ursachen für Armut, Kinderarbeit und Umweltzerstörung und zeigt, wie jeder Einzelne dem etwas entgegensetzen kann. »Mein persönliches Buch des Jahres, vielleicht sogar Buch meines Lebens. Das Buch hat mein Leben völlig umgekrempelt!« Charlotte Roche

Eine verständliche Einführung in dieses heikle Thema mit bewusst guter Lesbarkeit für Jugendliche.

— bibliophilist1985
bibliophilist1985

Stöbern in Kinderbücher

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Kunterbunte Mischung aus Abenteuer, Fantasie, Humor, ein wenig Grusel, Geisterabenteuer, Spannung

Buchraettin

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Uns gehört die Welt" von Klaus Werner-Lobo

    Uns gehört die Welt
    Dubhe

    Dubhe

    Woher kommen unsere Klamotten, unser Spielzeug? Woher kommen unsere Sachen? Wer macht sie? Die Antworten auf diese Fragen sind nicht immer gerade nett oder sagen wir einmal, nicht jeder möchte die Antworten darauf wissen. Dieses Buch beantwortet diese Fragen zwar nicht direkt, aber wie die großen Konzerne dieser Welt unser Konsumverhalten steuern und lenken, wie uns diese Konzerne manipulieren und was sie wirklich machen. Dieses Buch ist Kindergerecht, oder sagen wir einmal, es ist für jüngere Leser gedacht. Wenn man sich mit diesem Thema schon einmal außeinander gesetzt hat, dann ist das meiste an Information darin nichts neues. Doch es ist recht gut gemacht und regt an zum nachdenken und es ist auch recht spannend geschrieben. Kein großes Fachbuch.

    Mehr
    • 2
    bibliophilist1985

    bibliophilist1985

    13. September 2014 um 23:07
  • Rezension zu "Uns gehört die Welt" von Klaus Werner-Lobo

    Uns gehört die Welt
    bibliophilist1985

    bibliophilist1985


    • 2
  • Rezension zu "Uns gehört die Welt!" von Klaus Werner-Lobo

    Uns gehört die Welt
    clows

    clows

    23. June 2008 um 14:44

    Multinationale Konzerne und deren Shareholder betrachten die Welt als Ware, mit der man Profite machen kann. Menschenrechte, Demokratie und Umwelt bleiben dabei auf der Strecke. Immer mehr Menschen fühlen sich durch Arbeitslosigkeit, Umweltzerstörung, Diskriminierung und die wachsenden sozialen Unterschiede, aber auch durch globales Elend, Ausbeutung, Krieg und Kinderarbeit bedroht. Klaus Werners neues Buch erklärt in einfacher Sprache die Zusammenhänge zwischen internationaler Wirtschaftspolitik und unserem Alltag. Gegen die Macht der Multis hilft vor allem Selbstvertrauen, Information, solidarisches Handeln und Zivilcourage. Dieses Buch wird euch nicht nur wütend machen: Es macht Lust, sich gegen globale Ausbeutung, Diskriminierung und Konsumterror zur Wehr zu setzen. Das ist unsere Welt, wir lassen uns nicht verkaufen! Und schon gar nicht lassen wir uns für dumm verkaufen!

    Mehr