Klaus Werner Horror Stories of the Twentieth Century

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Horror Stories of the Twentieth Century“ von Klaus Werner

Das populäre Horror-Genre wird in dieser Anthologie mit Autoren und Geschichten vorgestellt, deren Namen und Titel für sich sprechen. Texte in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Moortochter

Mehr eine Charakterstudie als ein Thriller - starke Protagonistin, angenehmer Stil, aber einige Schwächen

Pergamentfalter

Der Totensucher

Spannend und unglaublich mitreißend bis zur letzten Seite!

leserattebremen

AchtNacht

Ordentlicher Thriller mit Fitzek typischen Schwächen

Lilith79

In ewiger Schuld

Spannung pur

MellieJo

Portugiesische Rache

Eine schöne Reihe, die sich wunderbar als Reisebegleiter für euren Sommerurlaub eignet und auch die Gelegenheitsleser schnell mitreißen wird

Anka2010

Der Mann zwischen den Wänden

Toller Erzählstil. Jedoch verliert sich das Erzählte in einem atmosphärisch dichtem Meer aus Absurditäten, für die mir die Fantasie fehlt.

Ro_Ke

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Horror Stories of the Twentieth Century" von Klaus Werner

    Horror Stories of the Twentieth Century
    Marry

    Marry

    12. March 2008 um 15:41

    Insgesamt findet man 5 Stories in dem Buch, unter anderen Stephen King und Patricia Highsmith. Einige Stories sind ganz gut, doch 2 konnten mich gar nicht begeistern oder in Angst versetzen. Ansonsten einfach zu lesen und eine leichte Kost für zwischendurch.