'Ich wohne nicht in stehenden Gewässern'

'Ich wohne nicht in stehenden Gewässern'
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "'Ich wohne nicht in stehenden Gewässern'"

Günter Grass hat sich nie als Politiker begriffen. Aber er wollte auch nicht im Elfenbeinturm der Literatur sitzen und von Veränderungen nur träumen. Zu deutlich war ihm, dass Demokratie nicht selbstverständlich und ohne das Engagement der Bürger gar nicht denkbar ist. Sein frühe Bekanntheit hat er genutzt und sich wie kein anderer Schriftsteller in die Niederungen der Politik begeben, mit großer Leidenschaft und nicht minder großer Leidensfähigkeit. Und die war gefordert, wenn er wie bei der Wahlkampfreise 1969 für Willy Brandt mit dem VW-Bus durch Deutschland fuhr und sich bei hunderten von Veranstaltungen wechselweise als Linksintellektueller oder Rechtsaußen, Atheist oder Katholik, als Dreckschleuder vom Dienst, Judenfreund oder ganz allgemein als Nestbeschmutzer beschimpfen lassen musste. Mit Kommentaren und Essays, mit Reden und Gedichten, in verschiedenen Wahlkämpfen und zwischen Buchdeckeln, hat Grass Stellung bezogen. Immer meinungsstark und oft mit spitzem Humor war er ein so scharf- wie hellsichtiger Kritiker seiner Zeit. Dieser Band umfasst eine besondere Auswahl, die den politischen Zeitgenossen und unnachgiebigen Aufklärer Grass in den Mittelpunkt rückt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783958293779
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Steidl GmbH & Co. OHG
Erscheinungsdatum:07.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks