Klaus Wiegrefe Die Erfindung der Deutschen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Erfindung der Deutschen“ von Klaus Wiegrefe

Wie Deutschland wurde, was es ist: Eine populärwissenschaftliche Übersichtsdarstellung Der lange Weg zur deutschen Nation: Am Anfang, vor über tausend Jahren, stand ein lockeres Bündnis von Germanen-Stämmen - Sachsen, Bayern, Franken und etliche andere -, denen es fernlag, sich gemeinsam als „Deutsche“ zu begreifen. Erst allmählich bildete sich eine Sprach- und Kulturgemeinschaft heraus. Doch seit wann gibt es den deutschen Nationalstaat? Und was ist überhaupt eine Nation? In gewohnt anschaulicher Manier schildern die Autoren die geschichtliche Entwicklung der Deutschen von den Anfängen in der Germanenzeit bis zur Identitätssuche der Bundesbürger in der Gegenwart.

Ein sehr interessantes Buch über die Entstehung des heutigen Deutschland. Ich habe vieles lernen und entdecken können.

— CHRISSYTINA

Stöbern in Sachbuch

Im nächsten Leben ist zu spät

Sehr motivierend!

MarciaViola

Jagd auf El Chapo

Großartige geschriebener Insider Bericht über Jagd auf El Chapo

Mattder

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks