Klaus Zander

Lebenslauf von Klaus Zander

Aufgewachsen in Stolp in Pommern. NSV Kindergarten und Schule. Erlebte den Einmarsch der Russen am 8. März 1945 in Stolp in Pommern in der Bergstrasse.
Vertreibung im Juni 1946.
Danach bis 1953 in Süderbrarup ( Schleswig-Holstein ) bis Volksschulklasse 8.
Dort erlebte er, nach all dem Schrecken doch noch eine Kinder- und Jugendzeit in dem noch dörflichen Charakter des Ortes, der alles was sie durchgemacht hatten, in eine unwirkliche Ferne rückte.

Umgesiedelt 1953 nach Radevormwald in NRW.

Bis 2002 für einen internationalen Fototechnik Konzern in Wuppertal, München und Benelux tätig. Danach fand das große und schmerzliche Nachdenken über die verlorene Kindheit statt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Klaus Zander

Cover des Buches Kinderland ist abgebrannt (ISBN: 9783741853036)

Kinderland ist abgebrannt

 (0)
Erschienen am 27.09.2016
Cover des Buches Zwischen Baum und Borke (ISBN: 9783737538046)

Zwischen Baum und Borke

 (0)
Erschienen am 21.03.2015

Neue Rezensionen zu Klaus Zander

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks