Klaus von Anderen Der Megaseller

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Megaseller“ von Klaus von Anderen

Im Krieg und in der Buchbranche ist alles erlaubt – wer hier nicht mit harten Bandagen kämpft, bleibt leicht auf der Strecke. Gut, dass Literaturagent Merlin Petrow nicht nur Einfallsreichtum, sondern auch eine gehörige Portion Skrupellosigkeit besitzt. Was ihm noch fehlt, ist eigentlich nur eines: ein richtiger Megaseller. Doch woher nehmen, wenn nicht stehlen? Der rasante Gesellschaftsroman über das schillernde Geschäft mit Büchern: skurril, respektlos und verdammt nah an der Wahrheit.

Stöbern in Romane

Sieh mich an

So stelle ich mir moderne Frauenliteratur vor. Aktuelle Themen, ernst, aber nie larmoyant, humnorvoll und letztendlich positiv

Magicsunset

Im siebten Sommer

das erste drittel fand ich klasse, das zweite drittel wurde ziemlich laaaaaang und dann wars mir zuviel drama.....

LeseSprotte

Das Haus ohne Männer

5 Frauen zwischen Liebesentzug und -sehnsucht

figino

Das Papiermädchen

Das erste Buch von Guillaume Musso, war mir nicht gefallen hat, es hat sich aber flüssig lesen lassen

lenisvea

Lied der Weite

Tolle einzelne Geschichten, die sich verbinden

VanessasBibliothek

Liv

schwierig und für mich wenig greifbar, der Autor hat mich nach anfänglicher positiver Sicht leider schnell verloren.

Gwenliest

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Pfichtlektüre für Lektoren

    Der Megaseller

    ThomasJendrosch

    18. July 2013 um 14:47

    Wer wissen will, wie das Buch-Business wirklich funktioniert, der sollte dieses Buch gewissenhaft studieren. Hier wird aus dem Nähkästchen geplaudert, auch wenn es inhaltlich wenig ernst zugeht. Der Autor verbirgt sich nicht ohne Grund hinter einem Pseudonym, denn hier ist ein Profi am Werk, ein Whistleblower, der sich in Buchverlagen nur allzu gut auskennt. Super!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks