Klemens Ludwig Birma

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Birma“ von Klemens Ludwig

<p>Birma bewegt immer wieder die Weltöffentlichkeit: Im Mai 2008 zerstörte ein Wirbelsturm weite Teile des Landes, mindestens 90000 Tote waren zu beklagen, doch die Helfer aus aller Welt wurden wieder zurückgeschickt, weil die seit 1988 herrschende Militärjunta jegliche Öffnung des Landes vermeiden wollte. Und die seit vielen Jahren unter Hausarrest gestellte Friedensnobelpreisträgerin und Führerin der demokratischen Bewegung des Landes Aung San Suu Kyi kam auch 2008 nicht frei. Dieses Buch schildert die politische und humanitäre Tragödie dieses Landes, führt aber auch ein in Geschichte, Kultur und Traditionen einer Gesellschaft, die friedlich nach einem Systemwechsel strebt.</p>

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen