Die Sockensuchmaschine

von Knister 
4,0 Sterne bei10 Bewertungen
Die Sockensuchmaschine
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

buecher_heldins avatar

Schullektüre der 4. Klasse. Ich hatte damals einen riesen Spaß beim lesen.

Drei-Lockenkoepfes avatar

Wer hat noch nicht gedacht: dafür sollte mal jemand was Erfinden. Und genau dies tut Professor Turbozahn.

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Sockensuchmaschine"

Jonas ist gespannt: Der Erfinder Professor Turbozahn probiert zusammen mit ihm die neue Socken-Anziehmaschine aus. Da kann er was erleben!§Das Buch mit vielen Zeichnungen ist ab dem zweiten Lesejahr geeignet.§

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783401020648
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Arena
Das aktuelle Hörbuch ist am 01.03.2006 bei Audiolino erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Drei-Lockenkoepfes avatar
    Drei-Lockenkoepfevor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Wer hat noch nicht gedacht: dafür sollte mal jemand was Erfinden. Und genau dies tut Professor Turbozahn.
    Hilfreiche Maschinen benötigen wir alle.

    Wie jeden Morgen kommt Jonas Mutter in sein Zimmer und macht das Licht an. Igitt, das ist so gemein. Jonas benötigt echt eine Morgenbrille. Die ihm das aufstehen erleichtert.
    Zum Glück zieht nebenan ein Erfinder ein. Professor Turbozahn erfindet für jede Gelegenheit die passende Maschine. Leider sind dem Professor die Ideen ausgegangen. Deshalb möchte er als Bezahlung von Jonas zwei Ideen für neue Erfindungen.

    Währe es nicht toll, wenn er Jonas helfen könnte?
    Der Professor begibt sich an die Arbeit. 14 Tage benötigt er für die Entwicklung der Sockensuchmaschine.

    Das Buch "Die Sockensuchmaschine" stammt vom Kinderbuchautor Knister. Dies allein ist für mich Grund genug gewesen das Buch zu kaufen.

    Dieses Buch enthält eine witzige und spannende Kindergeschichte. Sie ist für Leseanfänger geschrieben, aber auch als Vorlesebuch hervorragend geeignet.
    Das Buch "Die Sockensuchmaschine" hat 70 Seiten unterteilt in 7 Kapiteln. Die Sätze sind angenehm kurz gefasst und nicht verschachtelt. Der Schreibstil ist kindgerecht einfach.
    Viele lustig passende Illustrationen von Birgit Rieger untermalen die Geschichte. Sie beflügeln zusätzlich die Fantasie der Kinder. Die Geschichte hat eine lustige Grundidee. Wer sucht nicht mal eine seiner Socken? (Oder viele andere Gegenstände ;-) ) Die Kinder können sich in die Geschichte reinversetzen und haben einigen Wiedererkennungswert.

    Besonders hervorzuheben ist, das die Kinder zum Mitmachen animiert werden. Nicht nur lesen sondern aktiv werden. So wird z.b. am ende von Kapitel 1 ein Lesespiel angeboten. Welches Jonas für seinen Wellensittich gebastelt hat.
    Oder Kapitel 3 bietet eine Anleitung zum bau einer Alarmanlage fürs Kinderzimmer.

    So gefällt mir eine Stelle besonders:
    Spione schreiben immer mit Bleistift, damit sie anschliessend alle Spuren hinter sich verwischen (..) können. Das gilt besonders für Bücher aus der Bücherei. Schliesslich soll ja nicht jeder Trottel nachlesen können, was du herausbekommen hast.

    Kommentieren0
    31
    Teilen
    buecher_heldins avatar
    buecher_heldinvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Schullektüre der 4. Klasse. Ich hatte damals einen riesen Spaß beim lesen.
    Kommentieren0
    dezemberelfes avatar
    dezemberelfe
    butterflymels avatar
    butterflymel
    X
    Xzerolvor 3 Monaten
    S
    Seacow13vor 3 Jahren
    LadyVengeances avatar
    LadyVengeancevor 6 Jahren
    coonies avatar
    coonievor 6 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
    Ann-Kathrins avatar
    Ann-Kathrinvor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks