Knister , Birgit Rieger Hexe Lilli und der schreckhafte Wikinger

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hexe Lilli und der schreckhafte Wikinger“ von Knister

Wikingersprössling Hägar der Schreckhafte hat im stürmischen Eismeer seinen Vater verloren - und Hexe Lilli hat im ewigen Eis einen geheimnisvollen Schild gefunden! Können die eingeritzten rätselhaften Zeichen Lilli den Weg zu dem verschollenen Wikingerhäuptling weisen? Keine Frage: Lilli fackelt nicht lange und macht sich für das Seefahrerabenteuer bereit ... (Quelle:'Fester Einband/01.01.2009')

Ein tolles Thema für ein Kinderbuch. Es wurde alles auch sehr stimmig erklärt.

— SLovesBooks

Stöbern in Kinderbücher

Animox. Die Stadt der Haie

auch dieser Teil war wieder spannend. Ich mag Simon und seine Freunde und freue mich schon auf eine Fortsetzung.

QueenSize

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Total niedliche Geschichte

Leylascrap

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Qualitativ hochwertig mit wunderschönen, filigranen und einzigartigen Illustrationen

Skyline-Of-Books

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

Secrets of Amarak: Stadt der Schatten

Der Schreibstil des Autors ist spannend und temporeich, so dass keine Langeweile aufkommt und man gespannt am Ball bleibt.

TeleTabi1

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hexe Lilli und der schreckhafte Wikinger

    Hexe Lilli und der schreckhafte Wikinger

    SLovesBooks

    07. August 2016 um 22:02

    Meine Meinung:Auch hier liegt uns wieder ein ganz tolles Cover mit 3D Optik vor. So wirkend die Figuren, als ob sie gleich aus dem Buch fallen.Das Thema Wikinger ist etwas, das wir zu Hause noch nicht in der Breite und Tiefe besprochen haben. Deswegen ist es gelungen, dass alle wissenswerten Fakten hier gut erklärt und für Kinder absolut verständlich in die Geschichte eingewoben wurden. Meine Schwester hat so nebenbei viel gelernt. Auch die Bilder helfen bei den Beschreibungen weiter. Sie sind mit viel Liebe gestaltet worden.Das Abenteuer ist ungemein spannend. Man kommt aus dem Lesen gar nicht mehr heraus, weil man wissen möchte, wie Lilli die Situation meistert. Besonders das Ende, als das Schiff in einen Sturm gerät ist aufregend und spannend. Man fiebert richtig mit Lilli mit.Auch diesen Band kann ich absolut empfehlen. Schreibstil und Schriftgröße ist für fortgeschrittene Leser ab 7-8 Jahren geeignet. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks