Knut Faldbakken

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(0)
(5)
(8)
(3)
(2)

Bekannteste Bücher

Adams Tagebuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Schneeprinz / Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Unjahre

Bei diesen Partnern bestellen:

Insektsommer

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein unmoralisches Angebot.

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Jahr der Schlange.

Bei diesen Partnern bestellen:

Bad Boy

Bei diesen Partnern bestellen:

Pan in Oslo

Bei diesen Partnern bestellen:

Ewig dein

Bei diesen Partnern bestellen:

Adams Tagebuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Schneeprinz

Bei diesen Partnern bestellen:

Bettgeflüster

Bei diesen Partnern bestellen:

Jungferntanz

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Niedergang der Zivilisation

    Unjahre

    rallus

    08. January 2014 um 12:43 Rezension zu "Unjahre" von Knut Faldbakken

    Eine fiktive Millionenstadt. Am Rande leben Menschen auf einer Müllkippe. Allan Ung, seine 18 Jährige Frau Lisa und ihr 4 jähriger Sohn Boy ziehen dorthin wo andere ihren Abfall abladen, auf die städtische Müllkippe. Zwischen all den Müllbergen finden sie immer noch genug zum Leben und richten sich fernab der Zivilisation häuslich ein. Nach und nach stossen weitere Menschen zu ihnen, währenddessen das Leben in der Stadt Sweetwater langsam zusammenbricht. Als dort der Notstand ausbricht wird das Leben auf der Müllkippe nicht mehr ...

    Mehr
  • Liebe Lesende, wer kennt eine Sexszene aus einem Roman, die wed...

    DaniM

    Liebe Lesende, wer kennt eine Sexszene aus einem Roman, die weder peinlich, noch vulgär ist?

    • 15
  • Rezension zu "Der Schneeprinz" von Knut Faldbakken

    Der Schneeprinz

    simoneg

    16. June 2009 um 14:49 Rezension zu "Der Schneeprinz" von Knut Faldbakken

    Ein Mann und eine Frau, seit 13 Jahren verheiratet, zwei Kinder, verreisen. Für Johanna ist es in erster Linie eine berufsbedingte Reise, ein Fortbildungsseminar für Lehrer ist der Anlaß. Vidar will die Gelegenheit nutzen, die Fahnen seines neuen Buches zu korrigieren: Reportagen über Gewalt zwischen Männern und Frauen. Ein gemeinsamer Urlaub soll mit der Reise verbunden sein, eine Befreiung vom Alltag. Nichts Ungewöhnliches kündigt sich an. In dem Tagungshotel, in dem sie für 7 Spätherbsttage untergebracht sind, hatten sie auch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein unmoralisches Angebot." von Knut Faldbakken

    Ein unmoralisches Angebot.

    simoneg

    16. June 2009 um 14:11 Rezension zu "Ein unmoralisches Angebot." von Knut Faldbakken

    Tobias Bertrand ist um die 40, vereidigter Dolmetscher, umd mit der gleichaltrigen Emma verheiratet, die bei einem Verlag arbeitet. Eines Tages wird er in einer Osloer U-Bahn-Station brutal zusammengeschlagen. Als er im Krankenhaus wieder zu sich kommt, ist er vollkommen aus der Bahn geworfen: Spontan entscheidet er, ein vollkommen neues Leben zu beginnen. Er gibt einen falschen Namen an, schleicht sich aus dem Krankenhaus und mietet sich in einer billigen Absteige ein. Um Geld zu verdienen, gibt er eine Kleinanzeige auf: "Nehme ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein unmoralisches Angebot." von Knut Faldbakken

    Ein unmoralisches Angebot.

    Tweetywoman76

    01. March 2007 um 17:25 Rezension zu "Ein unmoralisches Angebot." von Knut Faldbakken

    Seit Beginn an habe ich mich dem Buch gegenüber ambivalent gefühlt. Einerseits interessierte mich die Story über einen Mann, der durch Zufall in eine Schlägerei verwickelt wurde und anschließend im Krankenhaus erwachte, wo er durch eine Verwechslung seines Namens auf die plötzliche Idee kam, seine Identität zu ändern. Er ließ seine Frau im Ungewissen und begab sich auf den Weg der Selbstfindung. Entgegen der Autorenvorstellung (psychologisch fesselnder Erzählstil)konnte mich das Buch nur phasenweise fesseln. Dem Autor gelang es ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks