Kody Keplinger

 4,2 Sterne bei 733 Bewertungen
Autorin von Von wegen Liebe, Lemon Summer und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Kody Keplinger

Kody Keplin wurde in Kentucky geboren und begann bereits mit 11 Jahren das Schreiben. "The Duff", der erste Roman, der publiziert wurde, schrieb sie in ihrem letzten High School Jahr. Heute lebt sich in New York und schreibt hauptberuflich. Ihr aktuellstes Buch "Von wegen Liebe" erscheint im Januar 2013 in Deutschland.

Alle Bücher von Kody Keplinger

Cover des Buches Von wegen Liebe (ISBN: 9783570308394)

Von wegen Liebe

 (535)
Erschienen am 11.02.2013
Cover des Buches Lemon Summer (ISBN: 9783570311110)

Lemon Summer

 (90)
Erschienen am 09.05.2017
Cover des Buches Poison Ivy: Dornenherz (ISBN: 9783741621192)

Poison Ivy: Dornenherz

 (4)
Erschienen am 28.09.2021
Cover des Buches The Duff (ISBN: 9781444903508)

The Duff

 (63)
Erschienen am 13.03.2012
Cover des Buches A Midsummer's Nightmare (ISBN: 9781444916867)

A Midsummer's Nightmare

 (13)
Erschienen am 06.02.2014
Cover des Buches Shut Out (ISBN: 9780316175555)

Shut Out

 (12)
Erschienen am 06.11.2012
Cover des Buches Lying Out Loud (ISBN: 9780545831116)

Lying Out Loud

 (6)
Erschienen am 28.04.2015

Neue Rezensionen zu Kody Keplinger

Cover des Buches Poison Ivy: Dornenherz (ISBN: 9783741621192)
Angel1607s avatar

Rezension zu "Poison Ivy: Dornenherz" von Kody Keplinger

Geheimnisvoll!!!
Angel1607vor 2 Monaten

Seit langem hab ich mir wieder einmal einen Panini-Ink-Comic geholt. Normalerweise ist Poison Ivy ja nicht so ein Comic Charakter, der mich aus den Socken haut, aber ich wollte der jungen Pamela Isley eine Chance geben. Und ich habe wirklich gut daran getan!

Pam ist ein unscheinbarer, ruhiger und trauriger Charakter, der das Herz am rechten Fleck hat. Seit ihre Mutter nicht mehr aus dem Krieg zurückgekommen ist, hat sie sich noch mehr zurückgezogen und sie scheint absolut niemanden vertrauen zu können bzw. zu wollen. Bis Alice in ihr Leben stolpert und gleichzeitig auch Pamelas Herz zum Stolpern bringt. Das Poison Ivy und somit auch Pamela eher dem weiblichen Geschlecht zugetan ist, weiß man spätestens seit ihrer Liebelei mit Harley. Doch dieser Comic konzentriert sich nicht auf diese aufkeimende Liebesgeschichte, nein, er dreht sich auch um das Geheimnis, welches in den Tiefen des Hauses schlummert und sowohl Pamela als auch Dr. Isley (ihren Vater) Kraft kostet und ihre Beziehung auf eine harte Probe stellt.

Ich mochte die Geschichte “Dornenherz” sehr gern, weil sie spannend und geheimnisvoll war, aber dennoch die unschuldig aufkeimenden Gefühle zweier Mädchen thematisiert, die trotz des schwierigen Umfeldes versuchen, einander Halt zu geben. Wirklich schön und toll zu lesen und ich kann nicht sagen, dass ich irgendetwas zu bemängeln hätte. Einzig vielleicht den Preis, den ich ehrlich gesagt, zu hoch angesetzt finde. EUR 12,99 z.b. wären hier durchaus akzeptabel, aber der derzeitige Preis ist für mich eindeutig zu hoch. Leider…

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Poison Ivy: Dornenherz (ISBN: 9783741621192)
halo123s avatar

Rezension zu "Poison Ivy: Dornenherz" von Kody Keplinger

The Making of Poison Ivy
halo123vor 9 Monaten

Die Entstehung von Poison Ivy spannend erzählt. Dieser Comic von der Panini Ink Reihe handelt von Pamela Isley, einem jungen Mädchen dass sich unter Pflanzen wohler fühlt als unter Menschen. Doch eines Tages lernt sie ein junges Goth Mädchen kennen, namens Alice Oh die Pamelas Gefühle auf den Kopf stellt. Doch während sie und Alice sich näher kommen, schleppt Pamela ein grauenvolles Geheimnis mit sich tum.

Ich kannte Poison Ivy schon von den Comics und auch den Animationsserien doch wirklich etwas wo sie die Hauptrolle spielt habe ich bisher noch nie angeguckt. oder gelesen. Als ich diesen Band sah hat mich das Cover schon direkt angesprochen. Ich muss sagen der Zeichenstil war nicht so sehr meins, da gefielen mir die Zeichnungen von dem Wonder Woman und dem Batgirl Comic besser. Dennoch war der Comic toll. Wir erfahren vieles über Poison Ivys Vergangenheit als sie noch Pamela war und wie sie ihre Fähigkeiten erhalten hat.

Definitiv weiterzuempfehlen 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Poison Ivy: Dornenherz (ISBN: 9783741621192)
Toxicass avatar

Rezension zu "Poison Ivy: Dornenherz" von Kody Keplinger

Coole YA-Story, tolles Artwork
Toxicasvor einem Jahr

Im Mittelpunkt des Geschehens steht Pamela, die in der Schule von einem Jungen belästigt wird, dessen Eltern über viel Vermögen verfügen. Genau das lässt er auch raushängen und denkt, er kann sich einfach nehmen, was er möchte. Doch da ist er an die Falsche geraten. Pamela möchte sich nicht wie ein Stück Fleisch behandeln lassen, und so beginnt es in ihr zu brodeln. Zu diesem Gefühlszustand trägt das familiäre Drama unglücklich bei. Pamelas Mutter ist auf einer Forschungsreise - zumindest lässt die Familie das jeden um sich herum glauben. Das dunkle Geheimnis, das sich wie ein Schleier um ihr Haus legt, muss nämlich auf jeden Fall bewahrt werden. Gar nicht so leicht, wenn da plötzlich eine Schulkameradin auf der Matte steht, die Unterschlupf sucht - und etwas total Faszinierendes an sich hat.

Die Geschichte um Pamela ist nicht nur der Ursprung von Poison Ivy, sondern thematisiert zugleich eine bittersüße Teenager-Romanze und greift zudem zwischenmenschliche Aspekte auf. Verdeutlicht wird so beispielsweise, dass es für Jugendliche durchaus schwer sein kann, sich selbst zu finden. Die eigenen Gefühle und Wahrnehmungen zu verstehen. Über diese zu sprechen. Sowohl Pamela als auch Alice sind mir während des Lesens ans Herz gewachsen, und ich habe ihre Erlebnisse gerne mitverfolgt.

Die Illustrationen vermitteln eine düstere, gothisch-angehauchte Atmosphäre. Viele Schwarz- und Grüntöne füllen Pamelas Welt, und ihre Gesichtszüge werden im Laufe der Geschichte schärfer, als sie beschließt, sich an ihren Feinden zu rächen. Dabei steht der Wunsch, die Pflanzen zu schützen, gleichbedeutend für den Selbstschutz. Der Autor schafft hier Parallelen, die aufzeigen, wie wichtig es ist, für sich und seine Prinzipien einzustehen.

Persönliches Fazit: Allein das Artwork ist Grund genug, sich für dieses Buch zu entscheiden. Darüber hinaus bekommt man eine bittersüße Nacherzählung der Entstehungsgeschichte von Poison Ivy. Insgesamt würde ich dieses Buch auf jeden Fall YA-Lesern empfehlen, die sich gerne mit Comics beschäftigen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Wahrscheinlich habt ihr schon von dem Film The DUFF gehört. Der Film, der auf einem meiner Lieblingsbücher The DUFF (zu Deutsch Von wegen Liebe) basiert.

Ich habe das Glück und die Ehre, eine kleine Verlosung dazu auf meinem Blog zu veranstalten.

Gewinnen könnt ihr:

1x Roman von Kody Keplinger 1x2 Kinotickets 1x Filmposter

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müsst ihr mir nur (auf meinem Blog) in den Kommentaren verraten, wen ihr mit ins Kino nehmen würdet ☺

http://carlysbuchsucht.blogspot.de/2015/07/filmrezension-duff-hast-du-keine-bist.html

Teilnahmeschluss ist der 12.07.2015

Teilnahmebedingungen: Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, ansonsten benötigen wir eine Einverständniserklärung deiner Eltern. Versand nur innerhalb Deutschlands. Deine Adresse wird nur für das Gewinnspiel verwendet und anschließend gelöscht. Falls Dein Gewinn auf dem Postweg verloren geht, übernehmen wir keine Haftung dafür. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner sollte sich innerhalb von einer Woche per Email bei mir melden, damit die Gewinne verschickt werden können.Viel Spaß und Glück!
0 BeiträgeVerlosung beendet

Hallo,

auf meinem Blog gibt es zum Kinostart von 'Duff - Hast du keine, bis du Eine!' ein Fanpaket zum Film, einschließlich einer signierten Ausgabe der Romanvorlage, zu gewinnen.

Alles weitere erfahrt ihr dort: http://nobody-knows.eu 

Viel Glück!   

Stephie
0 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 1.072 Bibliotheken

von 150 Lesern aktuell gelesen

von 14 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks