Kohei Horikoshi

 4.4 Sterne bei 49 Bewertungen
Autor von My Hero Academia 1, My Hero Academia 2 und weiteren Büchern.

Neue Bücher

My Hero Academia 16

Neu erschienen am 29.01.2019 als Taschenbuch bei Carlsen.

Vigilante - My Hero Academia Illegals 2

Neu erschienen am 27.12.2018 als Taschenbuch bei Carlsen.

My Hero Academia 15

 (1)
Neu erschienen am 27.11.2018 als Taschenbuch bei Carlsen.

Alle Bücher von Kohei Horikoshi

Sortieren:
Buchformat:
My Hero Academia 1

My Hero Academia 1

 (14)
Erschienen am 01.08.2016
My Hero Academia 2

My Hero Academia 2

 (5)
Erschienen am 27.09.2016
My Hero Academia 9

My Hero Academia 9

 (4)
Erschienen am 28.11.2017
My Hero Academia 4

My Hero Academia 4

 (3)
Erschienen am 31.01.2017
My Hero Academia 3

My Hero Academia 3

 (3)
Erschienen am 29.11.2016
My Hero Academia 8

My Hero Academia 8

 (3)
Erschienen am 03.10.2017
My Hero Academia 11

My Hero Academia 11

 (2)
Erschienen am 20.03.2018
My Hero Academia 5

My Hero Academia 5

 (2)
Erschienen am 28.03.2017

Neue Rezensionen zu Kohei Horikoshi

Neu

Rezension zu "My Hero Academia 1" von Kohei Horikoshi

Interessant.
LordMops_vor einem Monat

Wirklich sehr Interessant. :D

Ist sehr Empfehlungsreicht.  

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "My Hero Academia 1" von Kohei Horikoshi

Der Traum vom Superhelden(dasein)
Cadnessvor einem Monat

Ich lese Geschichten über Superhelden unglaublich gerne, aber das ist nicht der Hauptgrund, warum mir die Reihe so gut gefällt. Obwohl sie viele Wendungen und Überraschungen enthält und man nie so wirklich weiß, was als nächstes passiert, sind das auch nicht die Gründe, wieso ich die Reihe so unglaublich gerne lese. Es sind die Themen, die immer wieder angesprochen werden und die in die Handlung miteinfließen, die mich so unglaublich begeistern. 

Denn in My Hero Academia geht es um Freundschaft, Zusammenhalt und Loyalität. Es geht darum, zu erkennen, wo die eigenen Grenzen liegen und diese zu überschreiten. Es geht darum, für seine Träume und Wünsche zu kämpfen und nie die Hoffnung und den Mut zu verlieren - Egal, wie schwer die jeweilige Situation ist oder wie viele Steine auch im Weg liegen mögen. Außerdem geht es darum, zu erkennen, dass man nicht alles immer nur in schwarz und weiß einteilen kann - sondern dass es immer auch Zwischenstufen gibt.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "My Hero Academia 1" von Kohei Horikoshi

Ich möchte stark sein !
mrs_delosvor 7 Monaten

Klappentext

Wie würde eine Welt aussehen, in der 80 Prozent der Bevölkerung Superkräfte besäßen? Helden und Bösewichte würden sich quasi pausenlos bekämpfen. Doch wie und wo könnten die Helden lernen, ihre Fähigkeiten, die sogenannten »Macken« (jp. Kosei) effizienter zu nutzen? Natürlich an der MY HERO ACADEMIA! Und was ist mit den 20 Prozent der Bevölkerung, die ohne Superkräfte in diese Welt geboren wurden? Der Schüler Izuku Midoriya möchte nichts sehnlicher als Superheld zu sein, aber in ihm steckt nicht ein Quäntchen einer Superhelden-Macke! Und ohne Macken hat er null Chance jemals auch nur einen Fuß in die U.A. High School für Superhelden zu setzen. Izukus Leben scheint völlig sinnlos – bis… bis er eines Tages All Might, den Superhelden aller Superhelden tifft! Diese Begegnung könnte den Wendepunkt seines Leben einläuten… 

Fazit
My Hero Academia ist ein gelungener Action geladener Manga.
Izuku, der ein Superheld werden möchte, hat einen langen Weg vor sich, aber auf eben diesem Weg lernt er außergewöhnliche Charaktere kennen, die ihm zu seinem Ziel verhelfen möchten. Aber das ist dennoch kein Zucker schlecken, denn ihm werden Steine in den Weg gelegt. Wer weiß wie sich das alles weiterentwickeln wird.
Viel Spaß auf eurer Reise in die Welt, in der Izuku lebt.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 29 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks