Kohler Markus Tod? Ich bin da!

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tod? Ich bin da!“ von Kohler Markus

Eine Pharma-Firma hat ein neues Antidepressivum entwickelt - eigentlich ein ganz normaler Vorgang. Durchaus üblich ist es auch, dass in der Endphase der Entwicklung neuer Medikamente Freiwillige diese in wissenschaftlich begleiteten Versuchsreihen auf ihre Wirksamkeit hin testen. Björn Kirchner ist ein solcher Freiwilliger, der sich und seinen Lebenspartner Sven mit dem dafür ausgelobten Honorar mehr schlecht als recht durchs Leben schlägt. Doch plötzlich ist nichts mehr normal ...
Die beiden müssen erleben, wie sich um sie und Björns Sohn Dominic herum eine grauenvolle Szenerie von Gewalt und Tod entfaltet, der als erste die alleinerziehende Exfrau Björns zum Opfer fällt und in der sich offenbart, warum ein skrupellos agierender Pharmakonzern sein neues Medikament nur in der Schwulenszene testen lässt ...
Ein Roman im Spannungsfeld von aggressivem Verhalten und Suche nach Geborgenheit, in dem es Markus Kohler gelingt, diese menschlichen Regungen in logischer Konsequenz damit zu verbinden, dass kaltschnäuzige Wirtschaftsmacht und hemmungsloses Gewinnstreben Einzelner nicht selten bereit sind, rücksichtslos über Leichen zu gehen.

Das Werk ist nicht für Leser unter 18 Jahren geeignet.

Stöbern in Krimi & Thriller

Woman in Cabin 10

Spannend und tolle Atmosphäre. :)

diamondsarentforever

Ich töte dich

Nix für mich

brauneye29

Hangman - Das Spiel des Mörders

Wer sich durch die 1. Hälfte quält, wird mit einem Top-Thriller belohnt, denn das Ende ist noch besser als bei "Ragdoll".

SaintGermain

Ein MORDs-Team - Band 19: Der Preis der Macht

Zeit zum Durchatmen? Die gibt es bei dieser Reihe natürlich nicht!

Frank1

Tausend Teufel

Der tägliche Kampf ums Überleben nach dem Krieg... geht ans Herz und an die Nieren!

Caillean79

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Die Gier nach Geld und Macht mobilisiert die Verbrecher - ein dichter, schlüssiger Krimi mit viel Hintergrund und plausiblen Handlungen.

jenvo82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks