Koji Suzuki Birthday

(34)

Lovelybooks Bewertung

  • 47 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(9)
(14)
(3)
(2)

Inhaltsangabe zu „Birthday“ von Koji Suzuki

Das letzte Kapitel des »Ring«-Zyklus zeichnet das Schicksal des rachsüchtigen Geistes Sadako nach und beleuchtet das verschlungene Universum der erfolgreichsten japanischen Horror-Reihe aller Zeiten aus drei verschiedenen Perspektiven. K ji Suzuki beweist einmal mehr, dass er eines der größten Talente auf dem Gebiet des subtilen Grauens ist.

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

Projekt Orphan

Ein sehr gelungener Thriller, der Action und Raffinesse beinhaltet.

vanystef

Wildfutter

Lustig und skurril

madameeapoe

Böse Seelen

Wieder ein spannender Fall! Diesmal arbeitet Kate undercover! Gefällt mir gut!

Aleida

Der Mann zwischen den Wänden

Viele Anfänge - kein Schluss

DanielaAlge

Der Totensucher

Insgesamt ein spannender Krimi, der durch immer neue Wendungen und eine komplexe Story überzeugt. Gut!

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Birthday" von Koji Suzuki

    Birthday
    Kleene20

    Kleene20

    11. November 2011 um 09:32

    Sehr spannend aber hat mit den filmen nicht viel zu tun

  • Rezension zu "Birthday" von Koji Suzuki

    Birthday
    Keksisbaby

    Keksisbaby

    06. February 2009 um 19:08

    Obwohl da "The Ring 0" draufsteht, empfiehlt es sich vorher die Triologie gelesen zu haben, denn dann kann man den Kurzgeschichten hier besser folgen. Es ist ohnehin eher eine Ergänzung als ein eigenständiges Buch. Meisterhaft erzählt wie die anderen Bücher von Koji Suzuki und eine gelungene, wenn auch nicht notwendige Ergänzung des Ring-Zyklus.

  • Rezension zu "Birthday" von Koji Suzuki

    Birthday
    Lyz

    Lyz

    04. December 2008 um 15:18

    Leider sind manche Episoden überflüssig und ohne Inhalt.