Konrad Beikircher

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(15)
(9)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Das Rheinische Grundgesetz Bd. 1 & 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Die original rheinische Alpenküche

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine Kindheit in Südtirol

Bei diesen Partnern bestellen:

Als Strohhalme noch aus Stroh waren

Bei diesen Partnern bestellen:

Konrads Küchen-Kabarett

Bei diesen Partnern bestellen:

Notti

Bei diesen Partnern bestellen:

Boheme supreme

Bei diesen Partnern bestellen:

Und? Schmecket?!

Bei diesen Partnern bestellen:

Der große Beikircher

Bei diesen Partnern bestellen:

Scherzo furioso

Bei diesen Partnern bestellen:

Andante Spumante

Bei diesen Partnern bestellen:

Et kütt wie't kütt

Bei diesen Partnern bestellen:

Himmel un Ääd

Bei diesen Partnern bestellen:

Kölner Reliquien

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie isset? Jot. Videocassette

Bei diesen Partnern bestellen:

Himmel un Ääd. Videocassette

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geschichte zum anfassen

    Mozart und die Schwerelosigkeit der Musik

    Seelensplitter

    30. August 2017 um 14:14 Rezension zu "Mozart und die Schwerelosigkeit der Musik" von Konrad Beikircher

    Meine Meinung zum Hörspiel:Mozart und die Schwerelosigkeit der MusikAufmerksamkeit:Diesen Punkt erfahrt ihr auf meinem Blog, wo ihr den Original Post finden könnt.Inhalt in meinen Worten:Wer ist eigentlich dieser kleine Wunderknabe der schon so früh so gut Musik spielen kann, was macht ihn aus, und wie verläuft sein Leben?Warum war er so bekannt, und wie so kennt man ihn eigentlich noch heute? Und was genau außer seiner Musik kennt man?Diese Fragen möchte das Hörspiel auf sehr angenehme Art erzählen und dabei bewusst machen, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Am schönsten isset, wenn et schön is!" von Konrad Beikircher

    Am schönsten isset, wenn et schön is!

    CaptainCalvinCat

    06. July 2011 um 14:25 Rezension zu "Am schönsten isset, wenn et schön is!" von Konrad Beikircher

    Es is einfach nur herrlich, wie es dieser Mann versteht, dem "Nicht-Rheinländer" (so wie mir) augenzwinkernd das Rheinland "begreiflich" zu machen. Immer wieder mäandert er durch seinen Vortrag, kommt immer wieder mit einem "Äwwa wu waren mir jrod dra" (also "Aber wo waren wir gerade dran" - "Worüber sprachen wir gerade?") auf das Thema zurück und bringt somit die Zuschauer und den Hörer am CD-Player zum dauergrinsen. Ich kann es nur empfehlen, sich das ganze mal anzuhören. Auch als "Nicht-Rheinländer". ^^

  • Rezension zu "Et kütt wie't kütt" von Konrad Beikircher

    Et kütt wie't kütt

    Uranbrecher

    21. June 2008 um 11:29 Rezension zu "Et kütt wie't kütt" von Konrad Beikircher

    Ein Klassiker für alle die die Rheinländer verstehen wollen

  • Rezension zu "Andante Spumante" von Konrad Beikircher

    Andante Spumante

    petronella

    05. June 2007 um 19:20 Rezension zu "Andante Spumante" von Konrad Beikircher

    Super! Ich habe das Buch, das hat mich schon begeistert ( siehe Rezension dort). Diese CDs sind klasse. Hier kommt man über die unterhaltsam vorgetragenen Informationen in den Genuss einiger Hörbeispiele, so dass man noch besser nachvollziehen kann, warum Beikircher die ein oder andere schöne Stelle aus einem Werk herausgepickt hat. Hier wird allerdings nur das Werk vorgestellet und besprochen, die Anekdoten über die Komponisten fallen leider weg. Schade.

  • Rezension zu "Andante Spumante" von Konrad Beikircher

    Andante Spumante

    petronella

    05. June 2007 um 19:20 Rezension zu "Andante Spumante" von Konrad Beikircher

    Einerstklassiger Konzertführer für die klassische Musik. Informativ und höchst unterhaltsam. Hier werden einem keine Fakten "um die Ohren gehauen", sondern witzige oder interessante Details aus dem Leben der Komponisten erzählt, danach wird das Werk besprochen, das in dem Führer vorgestellt wird. Und auch bei der Werkbesprechung gibt es keine terminologische Faktenflut. Beikircher sucht sich schöne Stellen heraus, erklärt, warum der die schön findet. Dieser Konzertführer ist erfrischend subjektiv in der Auswahl der Werke und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Scherzo furioso" von Konrad Beikircher

    Scherzo furioso

    petronella

    05. June 2007 um 19:10 Rezension zu "Scherzo furioso" von Konrad Beikircher

    Folgt in der Qualität eins zu eins dem ersten Band, Andante Spumante. Wie an den tags zu ersehen ist, geht es hier in Richtung neuere Musik. Mit der neueren Musik hatte ich mich vorher nicht so sehr beschäftigt. Dieser Konzertführer hat mich dazu angeregt und ich habe einige Perlen entdeckt. Vielleicht wäre ein Kapitel Arnold Schönberg noch angebracht gewesen.

  • Rezension zu "Szerzo furioso" von Konrad Beikircher

    Szerzo furioso

    petronella

    05. June 2007 um 19:10 Rezension zu "Szerzo furioso" von Konrad Beikircher

    Genau wie die beiden Bücher und der CD Vorläufer - einfach Spitze. Dieser Führer geht mehr in Richtung neuere Musik, und da ich mich damit vorher nicht so beschäftigt hatte, waren ganz besonders hier die Hörbeispiele sehr hilfreich. Wie beim ersten Hörbuch Andante Spumante fehlen auch hier die Kapitel über die Komponisten, die im Buch vorhanden sind.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks