Konrad Beikircher Am schönsten isset, wenn et schön is!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Am schönsten isset, wenn et schön is!“ von Konrad Beikircher

Auch der zehnte Teil der rheinischen Trilogie widmet sich den scheinbar unendlichen Geschichten aus dem rheinischen Universum. Hier dreht sich die Erde immer noch 'anderseröm', hier gibt es immer noch vielerlei zu bestaunen. Ob das der Coniunctivus prophilacticus ist, die Möglichkeitsform, die Aktivitäten ankündigt und gleichzeitig ihre Infragestellung wenn nicht gar ihre eigene Entschuldigung ist – als solcher ist er eine Unterform des tätigen Konjunktivs; ob das die geniale Relativ-Verschränkung ist, die der Rheinländer dem Lateiner abgeguckt hat oder ob das andere Fallgruben der rheinischen Grammatik sind – immer ist es höchst vergnüglich, diesen Dingen auf den Grund zu gehen. Die Frage, ob Porz schön ist, wird endgültig beantwortet und vielleicht kommt Konrad Beikircher sogar dazu, die Geschichte vom Besuch des Sultans im Rheinland zu erzählen, wo der doch gar nicht nach Köln kam sondern in Koblenz abgestiegen ist… Also: Anekdötchen und Geschichten, Grammatik und Völkerkundliches (wie z.B. die Frage: Kann man den Charakter einer Gegend an ihren Witzen ablesen?).

Stöbern in Humor

Der Letzte macht den Mund zu

Vor allem für Fans der Hasslisten geeignet :)

fraencisdaencis

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

Sehr lesenswert für die Eltern, die "alright" sind.

silvia1981

Amore mortale: Kriminalroman (Florentinische Morde 2) (German Edition)

ein spannender Krimi den ich gerne gelesen habe

hexenaugen

Ziemlich beste Mütter

Schöne Geschichte für Zwischendurch. Eine gelungene Mischung aus Kinderthemen, Romantik und Freundschaft.

KidsandCats

Unnützes Wissen 6

Upps, ich habe schon wieder einiges vergessen und kann das Buch von vorne beginnen.......

OmaInge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Am schönsten isset, wenn et schön is!" von Konrad Beikircher

    Am schönsten isset, wenn et schön is!

    CaptainCalvinCat

    06. July 2011 um 14:25

    Es is einfach nur herrlich, wie es dieser Mann versteht, dem "Nicht-Rheinländer" (so wie mir) augenzwinkernd das Rheinland "begreiflich" zu machen. Immer wieder mäandert er durch seinen Vortrag, kommt immer wieder mit einem "Äwwa wu waren mir jrod dra" (also "Aber wo waren wir gerade dran" - "Worüber sprachen wir gerade?") auf das Thema zurück und bringt somit die Zuschauer und den Hörer am CD-Player zum dauergrinsen. Ich kann es nur empfehlen, sich das ganze mal anzuhören. Auch als "Nicht-Rheinländer". ^^

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks