Konrad Grünemberg Von Konstanz nach Jerusalem

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Von Konstanz nach Jerusalem“ von Konrad Grünemberg

Konrad Grünemberg stammte aus Konstanz und gehörte dem Patriziat der Stadt an. 1486 unternahm er eine Wallfahrt nach Jerusalem, um auf den Spuren Jesu Christi zu wandeln, an den heiligen Stätten des frühen Christentums zu beten und sich am Heiligen Grab zum Ritter schlagen zu lassen. Seine Erlebnisse schilderte Grünemberg für die Zeit ungewöhnlich persönlich und unterhaltsam in diesem Reisebericht. Er zeugt von der steten Neugier des Autors und seinem Interesse an fremden Völkern und Religionen, an Mensch und Natur zwischen Venedig und Palästina. In prächtigen, farbenfrohen Zeichnungen hielt Grünemberg seine Eindrücke auch bildlich fest. Der sensationelle Nachdruck der Karlsruher Handschrift ist ein authentisches Zeugnis für die europäische Weltsicht am Ende des Mittelalters. Die Ausgabe bietet neben einem fundierten Kommentar und Erläuterungen aller Illustrationen zugleich eine vollständige Übersetzung des mittelhochdeutschen Textes.

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen