Konrad Hesse Grundzüge des Verfassungsrechts der Bundesrepublik Deutschland

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grundzüge des Verfassungsrechts der Bundesrepublik Deutschland“ von Konrad Hesse

Das Werk berücksichtigt die wachsende Bedeutung des Europäischen Rechts für das innerstaatliche Recht und Verfassungsrecht, die mit Inkrafttreten des Unionsvertrags von Maastricht zunahm. Dementsprechend kann sich die Verfassungsrechtslehre nicht mehr allein auf die Bearbeitung des geltenden nationalen Staatsrechts beschränken, sondern muß sich zunehmend den inter- und übernationalen Zusammenhängen sowie der Verfassungspolitik zuwenden.§Ansatz und Konzeption des Buches sind auf die Vermittlung eines zeitgemäßen Verständnisses der Verfassung, ihrer Aufgabe und Funktion im Leben des politischen Gemeinwesens gerichtet.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen