Konstantin Paustowskij Der Laubfrosch /Der finstre Bär

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Laubfrosch /Der finstre Bär“ von Konstantin Paustowskij

Mit viel Phantasie und in einfacher und klarer Sprache schreibt Paustowskij in „Der Laubfrosch“ wie ein Frosch, der in einem Einmachglas lebt, um den Menschen das Wetter vorherzusagen, mit Hilfe der Schwalben einer grossen Trockenheit ein Ende bereitet und mit den Menschen Freundschaft schließt. Auch „Der finstere Bär“ ist von Paustowskijs lyrischem Naturempfinden gekennzeichnet. Petja, ein russischer Bauernjunge, hütet eine Herde von Kälbern, als er von einem Bären bedroht wird. Als er um Hilfe ruft, helfen ihm Tiere und Pflanzen den Bär zu vertreiben und retten den Jungen. Paustowskij schrieb seine 1954 und 1947 erschienen Erzählungen für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Bemerkenswert ist die scharfe Beobachtungsgabe des russischen Dichters für Tiere und Natur, die von einer tiefen Naturverbundenheit zeugen. Nach Stalins Tod kämpfte er als Herausgeber einer angefeindeten Zeitschrift für die Liberalisierung der Literatur und offenbarte so eine andere Seite des Romantikers Paustowskij. Das 1965 der Schriftsteller beinahe den Literaturnobelpreis erhalten hätte, hätte die Sowjetunion nicht interveniert, zeigt, dass Paustowskij heute zu unrecht in Vergessenheit geraten ist. Die Ausgabe enthält neben den Erzählungen Informationen zu Paustowskijs Werk und Leben sowie ein Nachwort für Kinder und Aufgaben für die Benutzung im Grundschulunterricht.

Stöbern in Sachbuch

LYKKE

Auf der Suche nach dem Glück

raven1711

Rattatatam, mein Herz

Mutig und humorvoll

raven1711

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Wie die Zukunft der Handschrift aussehen? Die Prognose ist düster. Insgesamt ein durch und durch informatives wie fachkundiges Sachbuch.

seschat

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks